Es haben die Vorarbeiten für das Adreßbuch mehr Anstrengungen, Zeitaufwand und Kosten verursacht, als bei Uebernahme der Herausgabe vorausgesetzt werden durfte Gegen Ende des Jahres war das Material zusammengebracht und die rechtzeitige Vollendung zum neuen Jahr gesichert, da wurde durch Einführung von „Straßen-Nummern" eine wesent liche Verbesserung zur Orientirung in unserer Stadt verfügt, die bei Ausgabe eines neuen Adreßbuches nicht unberücksichtigt gelassen werden durfte. Die dadurch geforderte Ueberarbeitung und mögliche Berücksichtigung der inzwischen eingetretenen Veränderungen hat die Erscheinung des Adreßbuches bis jetzt verschoben. Das „Stadtbuch," welches in Verbindung mit dem Adreßbuchs beabsichtigt wird, ist in Bearbeitung und wird zu Umschlag 1858 erscheinen und zugleich einen Nachtrag der wesentlichsten bis dahin eingetretenen und angemeldeten Ver-