1 Grlte Abteilung. 1. Alphabetische Zusammenstellung der im nachstehenden Teile vertretenen Erwerbs- und Berusszweige. 3) Inhaltsverzeichnis. Abbrnchunternehmer. Abfuhrgeschäft?. Abzahlungsgeschäfte. Adreßbuchvcrlag. Adressenverlag. Agenturen für Versicherungen (stehe auch Assekuranzgeschäfle). Alkoholfreie Getränke (Ausschank). Alkoholfreie Getränks (Fabriken). Altertümer (f. Antiken). Althändler. Andenken (f. Reiseandenken). Angelgeräte. Annoncenbeförderung. Anschlagsäuleninstitut. Anstchtspoftkartenverlag (stehe Postkarten- speztalgeschäfte). Antiken. Antiquare. Apotheker. Aquarieninstitute. Arbeitsnachweise. Architekten. Architekten für Fnnenkunft. Asphaltierungsgcschäste. Asfeluranzgeschäfte u. Versicherungsagent. Aufzüge. Auktionatoren. Auskunftei- und Inkassogeschäfte. Ausrüstungsgeschäfte (siehe Schtffs- ausrüftungsgeschäfte). Austern-, Krebs- u. Hummerhandlungen. Ausfteucrgeschäste. Autogene Schweißanlagen (stehe auch Schweißanlagen). Automaten. Automaten-Restaurants. Automobile (s. auch Motore und Motor fahrzeuge). Automobil-Garagen. Autotaxameter. Vackofenfabriken. Bade- und Totletteanlagen. Badeanstalten. Bäckereien. Bäckereibedarfsartikel. Baggereibetriebe. Bandagen (s. auch chtrurg. Instrumente). Bank- und Wechselgeschäste. Bankkommissionsgeschäfte. Barbiere und Damenfrtstersalons (siehe auch Friseure). Baubcdarfsarttkel und Baubeschläge (siche bautechn. Artikel). Baugeschäfts, Bauunternehmer (stehe auch Architekten). Bauklcmpnereten. Baumaterialienhandlungen. Baumschulen u. Baumschulenartikel (stehe auch Gärtnereien). Baumwollwaren <s. Leinen-, Drell- und Wäschehandlungen). Bautechnische Artikel. Bau- und Möbeltischler. Beerdigungsinstitute. Beleuchtungsgeschäfte (s. auch Lampen handlungen). Benzinhandlungen. Beratende Ingenieure (V. B. I.). Besatzartikel (stehe Putz- u. Modewaren). Beton- und Etsenbetonbaugeschäfte. Bettengeschäfte, Bettsedernhandlungen u. -Reinigung. Bierbrauereien. Bierdruckapparate. Biergroßhandlungen. Bilderrahmen. Bildhauer (Holz-). Bildhauer und Stetnmetzmeister. Btldleistenfabriken. Btllardfabriken. Billettverkauf (s. Theaterkassen). Blaudruckfabrtken. Blechemballagenfabriken. Blttzableitungsanlagen. Blumen- und Pflanzenhandlungen. Blumenhandlungen (künstliche). Böttchermetfter. Bohnerwachs. Bonbonfabriken und -Handlungen. Bootbauer. Bootführer und Bootverlether. Bouillonwürfelhandlungcn. Brauerei- und Kellereiartikelhandlungen. Brennereien (siehe Getretdebrennereten). Brennmaterialtenhandlungen (siehe auch Kohlenhandlungen). Brennfpirttushandlungen. Brtefmarkenhandlungen. Brillcnhandlungen (st Optiker). Brotfabriken. Brot- und Backwarenhandlungen. Brückenbaugeschäste. Brunncnbohrgeschäfte. Buchbinder. Buchdruckereien. Buchhandlungen. Bücherrevisoren <s. auch öffentlich angest. beeid. Bücherrevisoren). Büchsenmacher. Bürstenfabriken. Bürstenmacher und -Händler. Büsten für Schneiderei. Bureaueinrichtungen (stehe auch Kontor- u. Bureaumü b clhandlungen). Bureau für schrtftl. Arbeiten (stehe auch Rechtskonsulenten). Butterhandlungen. Damenkonfektionsgeschäfte. Damenschneider. Dampfheizungsgeschäfte (siehe Zentral- hetzunasanlagen). Dampfkesselretnigung (s. Kcsselreintgungs- anstalten). Dampfmühlen. Darmhandlungen. Deckenbaugeschäfte <s. Wand- u. Deckcnbau). Dekateure (stehe Tuchberetter). Dekorateure (stehe auch Tapeziere). Delikatessenhandlungen. Dentaldepots. Dentisten (s. Zahntechniker). Destillationen u. Spirttuosengroßhandlung. Detektivbureaus. Dienstmänner. Dockgeschäfte (siehe Schtffbaugeschäfte). Dolmetscher (siche Uebersetzungsbureaus). Drahtwaren. Drechsler. Drogenhandlungen. Droichkenfuhrgeschäfte. Düngemittelhandlungen. Eierhandlungen. Eisenbetonbaugeschäfte (stehe unter Beton- und Etsenbetonbaugeschäfte). Eisengießereien. Eisenyandlungen. Eisenkonstruktionswerkstätten. Eisen- u. Stahlkurzwaren-, Hausstands gerätehandlungen. Eishandlungen. Eleklrische Leitungen u. Kabel. Elektrische Stromerzeugung. Elektrotechnische Anstalten und Bureaus. Elektrotechnische Artikel. Elektrotechnische Beratung. Emailleschtlder. Emaillier- u. Lackieranstalten. Entstaubungsanlagen (stehe Bakuumreini- gungsanlagen). Esstgfabrtken. Etutsfabriken. Explosionssichere Gefäße. C. (siehe auch K. und Z.) Cafes (stehe auch Konditoreien). Cavtar- (russischer), Hummer- u. Austern handlungen. Champignon-Kulturen. ’ Chauffeurschulen. Chem.kalten. Chemische Laboratorien (stehe Laborat.) Chemische Reinigungsanstalten (siehe auch Wäschereien, chemische). Chtrurg. Jnftrumente-Handlungen, -Fabriken und -Schleifereien. Chronometecmacher. Ctviltngenteure (stehe Zivilingenteure). Cltchsfabriken (stehe Kltscheefabrtken). Cocoslager. Dachdecker. Dachpappenfabriken. Dachpappenhandlungen. Damensristersalons. Damenhutgeschäfle. Färbereien. Fahnenhandlungen <s. a. Flaggenhandl.). Fahrrademailltergefchäft. Fahrradhandlungen u.Reparaturanftalten. Fahrradrcparaturwerkstätten (stehe auch Fahrradhandlungen). I arbensabriken. arbenhandlungen. atzhandlungen. echtlehrer. edernreinigung. Feilenfabrtken. Fellsgeschäfte. Fensterreintger (stehe auch Haus- und Fensterrelntgungsanstalten). Ferkelhandlungen. Fettwarenhandlungen. Feuersichere Türen. Filzhüte (Damen-). Finnenschilder. Fischhandlungen. Fischräuchereien. Fischversandgeschäfte.