Lebenslauf. Ich, Fritz, Frauz, Johannes Hofmann bin am 13. Sep tember 1872 in Leipzig geboren als Sohn des Baumeisters H. Hofmann und dessen Ehefrau Maria geb. Schönemann. Meine wissenschaftliche Vorbildung erhielt ich auf dem Ni kolai-Gymnasium zu Leipzig und verliess letzteres Ostern 1893 mit dem Zeugnis der Reife, um mich dem Studium der Medizin zu widmen. Ich besuchte die Universitäten Leipzig, Würzburg, wo ich das Physikum bestand, und Kiel. Hier beendete ich am 15. April 1899 mein Staatsexamen und bestand am 25. April 1899 das Examen rigorosum.