BILDUNG ALS JOKERFUNKTION Schulunterricht im 18 . Jahrhundert r~1 s herrscht heute weitgehend Einigkeit darüber , daß Bildung eines der wesentli - J . J chen Elemente im wirtschaftlichen und sozialen Strukturwandlungsprozeß der Gegenwart ist . Bildung hat eine „ Jokerfunktion " , wenn es um die Behebung von turdefiziten geht : Arbeitslosigkeit , regionale Rückständigkeit , fehlende Mobilität , schlechterdiskriminierung , Defizite der politischen Kultur ( Ausländerfeindlichkeit ) - wann immer etwas schief geht , wird nach mehr , nach besserer Bildung verlangt . Ob es die deutsche Gesellschaft ist oder ob es die nordeuropäischen sind , hierin unterscheiden wir uns nicht . Auch für die Europäische Gemeinschaft und für den Binnenmarkt sind Bildungsmaßnahmen zu ganz wesentlichen Instrumenten der politischen , sozialen und wirtschaftlichen Harmonisierung geworden , sie sind eine Säule des Gemeinsamen Marktes ( Erasmus , Tempus , Lingua etc ) . 10 NORDEUROPA form "