Ihr Begleiter in den Europäischen Binnenmarkt ! Gerhard Sabathil ( Hrsg . ) Handbuch der europäischen Wirtschaftsförderung Die Europäische Gemeinschaft erleichtert die strukturelle Anpassung der Wirtschaftsunternehmen an einen integrierten europäischen Wirtschaftsraum mit einer wachsenden Zahl von direkten und indirekten maßnahmen . Allein die EG verfügt über weit mehr als 100 verschiedene programme . Europarat , ESA , CERN , Europäisches Patentamt und EUREKA vervollständigen diese Vielfalt zu einem fast unüberschaubaren Bündel an Angeboten für Bürger , Unternehmer und öffentliche Einrichtungen . Pluspunkte des Handbuches : • standardisierte Kurzinformationen über alle Programme mit Adressen und Antragsfristen • Originaltexte der Rechtsgrundlagen , Ausschreibungen , stimmungen und Antragsformulare • automatischer Nachtragsdienst für neue Programme , Programmänderungen und Vorankündigungen . • benutzerfreundlicher Schnellüberblick , aktuelle Antragsfristen , über 1 . 000 Schlagworte , Abkürzungsverzeichnis , wichtige Adressen und Hinweise auf Speziai literatur • herausgegeben von Dr . Gerhard Sabathil , Mitarbeiter der EG - Kommission und Autor der jährlich erscheinenden Kurzbroschüre »Förderprogramme der EG« , unter Mitarbeit von Experten aus Brüssel , Luxemburg und Bonn . Fortsetzungswerk in Loseblattform , Grundwerk auf dem neuesten Stand , 2 Ordner , ca . 2 . 000 Seiten , 198 , - DM . Ergänzungslieferungen erscheinen nach Bedarf , Preis je Druckbogen ( à 16 Seiten ) 4 , 48 DM . Kündigung vierteljährlich zum Jahresende . Postfach 610 • 7570 Baden - Baden Nomos Verlagsgesellschaft