■ ] « Eine Khnstlykc I alse denn darauer Godt de HEre klaget / Gen : 6 . vnd 8 . De schen willen slckmynen Geist nicht mehr straften lachen / denn sc sindtFleisch . Item / Dat dichten vnde trachten des MiM'chlyken Herten ys dösevaniogedtvp / Matt : ) 5 . Äth des Minschen Hers ten kamen bostgedancken / Mordt / Ehebrock / Horerye / Deuerye / falsche tüchenisst / lasterin . ge / Galat : 5 . Dem Fleischegelüstetwed^ derdenGeist . Hyrauer klaget Paulus Rom : 7 . Ickwcth / dat inmn / datys / lnmnnemFleschenichts gudes wähnet . IV . Ne - uenst dissem begysst ydt sickoftte / dat de Minschesick mit Godt demHsrensüluestmothin einen Kamp begegen / dat se mit den Hilligen Gades in vorsolginge / drösstal / armoth vnde anderen ! ( 5rüt ; e einen harden puff vth holden / vnde mit dem Söne Gades süluest ringen möthen / scholden stock gelnck mit Jacob de Husst vorrencken / Gen : ? 2 . V . Worup denn endtlick erfolget de leste VyendtdeOodt / darmitsick ein Christe moth auenverpen . Hyr ps de noth vnde gesahr am grotesten . Denn ys de Satan tho allen tyden sorchsvldich / de Minschen thoauerweldigen / soyshe nüm - mer sorchsoldiger / den Minschen anihosechten / alse wenn de testen dodes toge heranergahn / dar leth hesyne dusentkünste sehen . Dift stm Kampe vnde Stryde kan nu nnnandt / in wat stände he ockle - ue / cntgahn / vndeefftydtwolvnglnkethogeith / so moth doch ein jeder synen dehl / des Strydt vnde C rützbekers / wo nicht öffentlick / doch heimlickvor leeffnemen . Ja efttwol nemandt des Kampes vnde Lopes kan gestkert syn / alse men denn süth an den / so im welt - lyken stände leuen / vnde erem Eede / Ampte / vnde Gewethen voiU lenrecht naleuen / wo se in den Schranckcn der sorge / vorsolginge / haedt vnd torns / mit groter angst vnde gesahr mothen lopen . Alse dennocknicht weiniger solcker strydtgefundenwertindemHuß - stände . - Dch wo menniger sramer Hußvader vnde Hußmoder moth synVrodt mit grothem Angstschwete joken / dar sindt slck kranckheit an Ehegaden / Kinder vnde vorwandtcn / dar werden dorch dodtlyken affganck der - Oldern vnde Ehegaden / Wedewen vnde