15 angeregte Ideen , durch Veranlassung von Versuchen und durch Benachrichtigungen , dken Erfolg man nicht völlig übersehen und berechnen kann . Es wird ccho durch die indirecte Gedankensteuer ein Etwas wahrhaft getroffen , und dadurch gleichsam schon vor seiner Geburt getodtet , zum indirecten , aber unberechenbaren Nachtheil der noch unvollständigen Güter - Erzeugung . Wer mag nun diese Tendenz der Regierungen , die Posten als Staats - Auflagen zu behandeln , mit dem Schutze ver - einbaren , den sie den Wissenschaften zu verleihen scheinen wollen , ohne sich zu dem höhern Gesichtspunkt des Post - wesens erheben zu können oder zu wollen , , aus welchem es als Bindemittel des höhern geistigen Verkehrs erscheint , dem es eine Lebhaftigkeit giebt , deren die Völker des Alterthums sich nicht erfreuen konnten . Der schnelle Umlauf der Gedanken ist ein Haupthebel der neuern Cultur . Man weiß , wie dieser literarische Verkehr durch das Post - Finanz - System mancher neuern deutschen Staaten , besonders noch vor Kurzem in dem ephemeren Königreiche Westphalen , gelitten hat . Zwar ist es gerecht , daß der Auswand , welcher mit dem Postwesen , unter unmittelbarer Leitung der Regie - rung , verbunden ist , auch von denen getragen werde , die desselben bedürfen ; dieses aber als eine Staats - Aus - läge benutzen , ist mit dem Princip der Humanität in der Nationalökonomie durchaus unvereinbar . Ueberdies saugt hier , wie schon gesagt , eine habsüchtige Kameralistik bar an sich selbst . Erhöhung der Tare über die Ad - ministrationskosten des Postinstituts kann und muß wohl den Verkehr , die Production und Industrie hemmen , muß wohl die weltbürgerlichen , wie die staatsbürgerlichen und Familienbande erschlaffen und zerreißen , aber ihren ge - winnsüchtigen Zweck — das beliebte Plus — wird sie nicht erreichen , und eine solche Post - Finanzirung