J ) s 13 . 14 . Michael Angelus Pace , nannt Campidoglio . Auf Lein , hoch 13 , breit 16J Zoll . Zwey Stilleben . Trauben , Feigen und Aepfel füllen das erste , ähnliche Früchte mit Granat - Aepfeln und men gemischt , das zweyte dieser Gemälde , die bey ner zweckvoller Gruppirung , in einem statthaften gen Farbenton , in bekannter raschen und sicheren Manier des Fertigers beendet sind . Wohl erhalten , sind die mälde von guter Wirkung . ^ 15 . 16 . yolerà bezeichnet . Auf Lein , hoch 24 , breit Zoll . Zwey Ansichten von Baya , von verschiedenen Seiten genommen , gah der geschickte Landschafter , dessen Ar - eiten Aehnlichkeit mit denen des Verriet haben . Auf der n Ansicht beschäftigen Fischer am Ufer und in einem sicli mit dem Fang durch Hamen und Netze auf dem von Felsen eingeschlossenen Wasser . Nur ein halb storbener Baumstamm erhebt sich aus dem Vorgrnnde . weniges Gebüsch entspriefst der leichten Erddecke der Felsen , auf deren Spitze sich das alte Schlot erhebt . Die S d hat einen wilden , doch grandiosen Charakter . ^eisen thurmen auf der zweyten Ansicht sich höher , und § die von ihnen herabstürzenden Wasserfälle sich im Vorgrnnde befindliches Becken . Weniger wild , vorige anziehend , ist die Gegend , wenn auch ges Gesträuch und gleichfalls ein abgestorbener Stamm die Ansicht staffiren . Mehr geregelte Gebäude und em Aquaduct , wie 3 Figuren , eine Frau und zwey Män - > denen einer das ins Wasser geworfene Netz auf - it , staffhen dieses Bild , das , wie das vorgehende , mit dreistem , sicherem und raschem Farbenauftrage in guter