Haack. ' H. t â 1. Haas Henriette Catharina, geb. Ebenhusen, aus Ahrensböck, 30 Jahre alt, ist am 20. Ianuar 1863 vom Ahrensböcker Amthaus wegen Be- Pzfigung drs on Maria Chr. Fr. Jens begangenen Diebstahls von der Sign. Statur schmächtig, Haare blond, Stirn frei, Augen blau, Nase spitz, Gesicht oval, Kinn rund. qu: 2. Haacke, Gottfried Christian Leonhard, Cigarrenarbeiter, den 16. A sn: 169L .:§ J.ttvs geb., ist daselbst 1862 wegen Fälschung mit 4 täg. Sign. Größe 641;, Zoll, Haare schwarzbraun, Bart blond, Stirn frei, Augen braun. 3. Hacke, Heinrich Friedrich Albrecht, Gärtner aus Liebenau im Hannoverschen, 21 Jahre alt, ist am 24. Juni 1863 in Pinneberg wegen ersten kleinen Diebstahls mit 5 täg. G. b. W. u. B. bestraft. Sign. Statur schmächtig, Haare blond, Augen grau, Hals lang. 4. Hünisch, auch Hainsch genannt, Carl Gottlieb, Schichtmeisterassistent, den 16. Juli 1839 in Charlotkenbrunn, Regierungsbezirks Breslau, geb., ist unterm 7. August 1862 von der Norderdithmarscher Laudvogtei wegen wider- rechtlicher Führung eines fremden Namens und ersten großen Diebstahls mit 40 täg. G. b. W. u. B. bestraft. ' Si gn. Größe 64/4 Zoll rheinl. M., Haare blond und sehr dünn, Bart röthlich, Augen blau, Ohren klein, Farbe blaß, Mund klein, Zähne sehlerhaft, Kinn und Hals kurz, Finger lang und dünn. CAREER E EN; l EU Crim. Ger. zu Mölln wegen Diebstahls mit 12 wöch. geschärften Arreste belegt worden nnd außerdem im Auslande wegen gleichen Verbrechens 3 mal Strafe erlitten, 1862 vom Altonaer Magistrat wegen zweiten gravirten Diebstahls. mit "e jähr. Zuchth. u. Landesr. bestraft. j Sign. Größe 59!/,4 Zoll, Haare dunkelblond, Stirn hoch, Augen blau. 6. Hagemann, Marr, Scheerenschleifer in Wilster, isl am 29. December [e hst. Hteitlztbkes Amtsgericht wegen Schwindelei mit 5 täg. G. b. W. 7. Hamann, Johann Jochim Heinrich, Käthner in Grande, ist unterm 20. August 1862 vom Trittauer Amtsgericht wegen Funddiebstahls mit 24 stünd. G. b. W. u. B. bestraft. 8. Hamanu, Anna Catharina Maria, den 24. December 1848 in Rothenbeck, Herzogthums Lauenburg, geb. und daselbst heimathsberechtigt, ist unterm. 2. Juli 1862 vom Trittauer Amtsgericht wegen mehrfachen ersten kleinen Diebstahls mit 20 täg. einf. Gef. bestraft. : Sign. Statur schmächtig, Größe 521/,4 Zoll seel. M., Haare hellblond, Stirn schmal, Nase spit, Augen grau, Mund klein. Backen schmal, Kinn rund. Gesicht länglich, Hals lang. .. 9. Hamann, Sophia Friederike Ernestine, aus Harnistorff, Guts Öütteuftr ist 1863 vom Seedorf-Hornstorffer Justitiariat wegen Kindesmordes zum Tode verurtheilt, jedoch zu 8 jähr. Zuchth. begnadigt.