40 - Uebersicht über die Zahl der Studirenden auf der Königl. Universität zu Kiel im Wintersemester 1893/94, Endgültige Feststellung. I. Summarische Uebersicht. A. Im Sommersemester 1893 sind immatrikulirt gewesen 615 und zwar: Theologen 87, Juristen 98, Mediziner 319, Philosophen 111. Davon sind: a. verstorben 3 b. abgegangen mit Exmatrikel .... 289 c. weggegangen ohne sich abzumelden und daher gestrichen 13 d. gestrichen auf Grund des § 13 der Vor schriften für die Studirenden etc. vom 1. Oktober 1879 ....... 3 e. gestrichen aus sonstigen Gründen . . — zusammen 308 Es sind demnach geblieben — 307 Dazu sind in diesem Semester gekommen .... 208 Die Gesammtzahl der immatrikulirten Studirenden beträgt daher 515 Davon zählt: Die theologische j Preussen 75 Fakultät ) Nichtpreussen 9 ' 84 Die juristische j Preussen 55 Fakultät ) Nichtpreussen 12 ^ Die medizinische l Preussen 203 Fakultät | Nichtpreussen 58 , a. Preussen mit dem Zeugnis Die philosophische ! der Reife 34 Fakultät ) b. Preussen ohne Zeugnis der Reife 37 f c. Nichtpreussen 32 Gesammtzahl der in Kiel anwesenden immatrikulirten Studirenden 515 B. Ausser diesen immatrikulirten Studirenden haben die Erlaub nis zum Hören der Vorlesungen vom Rektor erhalten: nicht immatrikulationsfähige Preussen und Nichtpreussen 43 Die Gesammtzahl der Berechtigten ist mithin. . . 558