Lebenslauf. Ich, Hermann Karl Gustav Bartram, wurde geboren zu Neumünster als der Sohn des nunmehr verstorbenen Fabrikanten Theodor Bartram am 22. Mai 1867. Bis zum Jahre 1879 be suchte ich die Realschule meiner Vaterstadt, von dieser Zeit an das königliche Gymnasium zu Ploen, das ich Ostern 1887 mit dem Zeugnis-der Reife verliess. Ich studierte darauf 1 Semester in Freiburg Medicin, 1 ferneres in München und siedelte im Sommer-Semester 1888 nach Kiel über wo ich im Sommer 1889 das Tentamen fysikum bestand und Anfang März 1893 das Staats examen vollendete. Das Examen rigorosum bestand ich eben daselbst am 7. März desselben Jahres. Der ersten Hälfte meiner Militärpflicht genügte ich im Wintersemester 1889/90 beim Holst. Infanterie-Regiment No. 85 in Neumünster.