6 Gerichtliche Medizin mit Demonstrationen (für Juristen), Mi pünktlich 14 l /a—16, pr. Dr. Ziemke 166 Soziale und Versicherungsmedizin (für Mediziner, Juristen, Nationalökonomen und Verwaltungs beamte, mit Ausflügen), Mi 16—17, publ. Dr. Ziemke ^ 167 Jugendfürsorge (für Mediziner, Juristen und Pädagogen), Mo 15—16, pr. Dr. Böhmer 169 Kriminalistik (für Juristen), Mo 16—18, pr. Dr. Böhmer 170 2. Wirtschaftswissenschaft Vorlesungen Vier Vorlesungen zur Einführung in das Studium der Wirtschaftswissenschaften (f. Sozialökonomen u. Juristen) zu Beginn des Semesters, publ. Dr. Harms 89 Einführung in das wirtschaftliche und soziale Verständnis der Gegenwart (für Hörer aller Fakultäten), Sbd 9—11, pr. Dr. Mayer 90 Theoretische Sozialökonomik (Allgemeine Volkswirtschaftslehre), 3stdg., mit einer Besprechungsstunde, Mo Di Do Fr 16—17, pr. Dr. Mayer 91 Volkswirtschaftspolitik (Spezielle Sozialökonomik), Mo Di Do 17—18, pr. Dr. Skaiweit 92 Finanzwissenschaff, Mo Di Do 15—16, pr. Dr. Colm 93 Einführung in die Weltwirtschaftslehre, Di Mi 8—9, pr. Dr. Harms 94 Weltwirtschaftliche Probleme der Gegenwart, Fr 17—18, pr. Dr. Predöhl 95 Theorie und Politik der intern.Wirtschaftsbeziehungen, Di Fr 9—10, pr. Dr. Colm 96 Ueberblick über die sozialökonomischen Systeme, zugleich als Einführung in die Wirtschaftswissenschaft, Mi 9—10, pr. Dr. Bente 97 Theorie und Politik des Verkehrs, Do Fr 12—13, pr. Dr. Predöhl 98 Wirtschaftsstatistik, Mo Do 9—10, pr. Dr. Ne iss er 99 Naturrecht als soziologische Rechts- u. Staatslehre, Mi Sbd 12—13, pr. Dr.T ö n n i e s 100 Die soziale Frage (für Hörer aller Fakultäten), Mi 17—19, pr. Dr. Heyde 101 Betriebswirtschaftslehre der Industrie, Mo Do Fr 8—9, pr. Dr. Lohmann 102 Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (für Juristen), Mo Do 9—10, pr. Dr. Lohmann 103 Wirtschaftslehre des Seeverkehrs, Sbd 8—9, pr. Dr. Loh mann 104 Uebungen 1. Für Anfänger ♦Wirtschaftswissenschaftliches Kolloquium (für Anfänger und Fortgeschrittene), Mo 18—20, pr. Dr. Harms 105 •Uebungen aus dem Gebiete der theoret. und prakt. Sozialökonomik (für Juristen, Sozialökonomen und Landwirte), mit schriftlichen Arbeiten, Sbd 9—11, pr. Dr. Skaiweit 106 •Uebungen aus dem Gebiete der Finanzwissenschaft (für Juristen und Sozial ökonomen), mit schriftlichen Arbeiten, Di 18—20, pr. Dr. Fleck 107 •Theoretische Uebungen (Mittelstufe), Fr 18—20, prss. gr. Dr. Colm 108 •Uebungen zur Einführung in die Wirtschaftstheorie (Turgot — Ricardo— Marx), Mi 18—20, prss.gr. Dr. Bethke 109 •Uebungen über Geld und Kredit, für Anfänger, Di 18—20, prss. gr. Dr. Neisser 110 •Wirtschaftspolitische Uebungen über Kapitalbildung und Krise, Do 18 — 20, prss.gr. Dr. Keiser Hl •Agrarpolitische Uebungen, Fr 18—20, prss.gr. Dr. Bente 112 Politisches Kolloquium (zur Soziologie des Staates und der Parteien), für Hörer aller Fakultäten, 2stdg., pr. Dr. Heyde 113 •Kolloquium über Kirche und Wirtschaft, Mi 9—11, pr. Dr. Heyde 114 •Betriebswirtschaftliches Proseminar: Die Praxis der Ausfuhr, Sbd 11—13, prss.gr. Dr. Lohmann 1-15 2. Für Fortgeschrittene •Theoretisches Seminar für Fortgeschrittene, Do 18—20, pr. Dr. Mayer 116 •Uebungen für Fortgeschrittene zur Methodologie der Sozialökonomik, Fr 11—13, prss.gr. Dr. Heyde 117 •Seminar für Konjunkturforschung, Mi 11—13, prss.gr. Dr. Colm, Dr.Neisser 118 •Weltwirtschaftliche Uebungen, Mi 9—11, prss.gr., Dr. Predöhl 118a •Finanzwissenschaftliche Uebungen, Sbd 9—11, prss. gr. Dr. Heyde 119 •Soziographische Uebungen, Mo 15—17, prss.gr. Dr. Tönnies 120 •Betriebswirtschaftliches Seminar: Die Personalpolitik der industriellen Unter nehmen, Mi 18—20, prss. gr. Dr. Lohmann 121