22 XII. Haut- und venerische Krankheiten. Klinik und Poliklinik der Haut- und Ge schlechtskrankheiten: Dr. Klingmüller Dienstag, Donnerstag und Freitag 12—1 Uhr, privatim. Über die Gefahren der Geschlechtskrank heiten für Studierende aller Fakultäten: ,, 3 Stunden im Semester, öffentlich. Klinik und Poliklinik der Haut- und Ge schlechtskrankheiten für Studierende der Zahnheilkunde: Dr. Brock Montag und Mittwoch von 12—1 Uhr, privatim. Strahlenbiologie und Therapie: „ Montag von 5—7 Uhr, privatim. Histologie der Dermatosen: • „ 1 Stunde wöchentlich nach Verabredung, privatim. Syphilitische und syphilisähnliche Erkrankun gen der Mundorgane: ,, 1 Stunde wöchentlich nach Verabredung, privatim. Diagnostisch-therapeutischer Kurs der Haut- und Geschlechtskrankheiten: Dr. Grütz Zweistündig nach Verabredung, privatim. Dermatolog. Kolloquium und klinische Visite (für Fortgeschrittene, beschränkte Teil nehmerzahl) : ,, Die infektiösen Hautkrankheiten: ,, Einstündig nach Verabredung, privatim. XIII. Hygiene. + Bakterologisch-hygienischer Kurs: Montag 4—6, Dienstag, Freitag 3—5 Uhr, privatim. + Impfkurs: Donnerstag 4—5 Uhr, privatim. + Medizinische Statistik mit Übungen: Montag 6—l'A Uhr, öffentlich. Hygienische Exkursionen: Jeden 2. Sonnabend nachm., öffentlich. Gewerbehygiene mit Demonstrationen für Me diziner, Juristen, Chemiker: Mittwoch 6—7 Ühr, privatim. Die Bekämpfung der Volkskrankheiten mit Demonstrationen für Hörer aller Fakul täten: Donnerstag 3—4 Uhr, öffentlich. Hygiene und Bakteriologie für Studierende der Zahnheilkunde (mit prakt. Übungen): Mittwoch 8—9 Uhr vorm., Donnerstag 9—10 Uhr vorm., Sonnabend 9—11 Uhr vorm., privatim. Dr. Kißkalt Dr. Kißkalt und Dr. Schütz Dr. Kißkalt und Dr. Schütz Dr. Bitter ii Dr. Schütz