Die totale Exstirpation des Schulterblattes gehört gewiss unter die blutigsten und gefahrvollsten, wenn auch nicht gerade tu den schw,engsten Opera.,onen; dtes ,st ; , . , , V a A*** dieselbe in frühem Zeiten entweder gar nicht, oder doch Wohl auch der Grund, dass diesei . , . • , c , . r , Ao wenierstens findet man in alteren chirurgischen Schrif- sehr selten ausgeführt wurde; wenigstens b , . * h viel weniger sie beschrieben. Es bedurfte erst ten ihrer kaum Erwähnung getnan, v & ■ u i r\ i „ p ä ii pn durch Cheselden, Charmichael, Dorsay, der Veröffentlichungf von .rälicn # in denen durch Maschinengewalt ein ganzer Arm sammt artwrig un . ’ , dennoch durch die wunderbaren Kräfte der Natur Schulterblatt ausgerissen war un . Heilung erfolgte wenigsten bei einigen Verletzten. D.ese Thatsachen ermuth.gten denn die praktischen Chirurgen zur kuns.gemassen bxstrrpat.on der Scapula. Cu- 1 , •, bekannt ist, welcher sie 1808 bei einer Zerschmette- ming war cer eiste, so w ausführte; er hatte die Genugtuung, seinen rung der Schulter durch einen Schuss ausiunne, ö . f Ferner machte Gaetam 1830 nach einer Resektion . atienten genesen zu s. dje g capu i a zertrümmert gefunden wurde, die to nn Schultergelenke, bei welcher P . v, ‘u c vn tale Exstirpation der letzteren, der Operrrte wurde ebenfalls gehedt Sendern 1 , unmöglich gehaltene Operation relativ häufig aus- ,wurde diese früher geradezu hu unmogneu & ö . ... p USSO n und Mussay, letzterer war sogar so kühn, geu rt, so von lgau , . einem tjähr. Manne wegzunehmen und derselbe Schulterblatt und Schlüsselbein bei einem überstand die Operation g luck j Exstirpation der Scapula gesprochen; es Bisher haben w,r nur von " die P iellen Rese k.ione„ des Schulter- e, unr „un gestattet, «n,ge Not.zen^^^ ^ die chirurgie a tes zu ge en. ' . , ^atte er s j c h von der Möglichkeit, sie auszu- ein. Durch Versuche an er h am Lebenden 1811 fiel freilich unglücklich fuhren, überzeugt; sein erster v - .. 1 & ■•„obrrp Ausgang andere Chirurgen nicht zuruck, aus. Doch schreckte dieser ungünstige Aus 0 an 0 ö , <711 erneuten Versuchen aut und dieselben wurden vielmehr forderte sie derselbe zu erneute .. . ™ u a q 1 • T7 Irr o-ekrönt. So wurde der grösste iheil der Scapula Wenigstens theilweise mit Erfolg a e