102 Grschichtr.Tabelle. Geschichts-Tabelle. Die Geschichte des Alterthums reicht von der Erschaffung der Welt bis zum Untergang des weströmischen Reiches (4000—476), die Geschichte des Mittelalters vom Untergange des weströmischen Reiches bis zur Entdeckung Amerikas (476—1492), die neue Geschichte von der Entdeckung Amerikas bis zur Gegenwart. »>. Chr. 1250 Rinus undSemiranlis in Assyrien. 1250 Argonautenzug. 1200 Trojanischer Krieg. 888 Lykurg, Gesetzgeber in Sparta. 753 Gründung Roms. 722 Assyrische Gefangenschaft. 600 Solon, Gesetzgeber in Athen. 588 Babylonische Gefangenschaft. 555 Cyrus gründet das Perserrcich. 490 Schlacht bei Marathon. 480 Schlacht bei Thermopylä. 480 Schlacht bei Salamis. 444 Psrikles. 400 Sokrates in Athm. 333 Alexander der Große. 218—201 Hannibal. 113 Cimbern und Teutonen. Marius. 48 Julius Cäsar. 30 Augustus. n. Chr. 9 Die Hermannsschlacht. 54—68 Nero. 70 Zerstörung Jerusalems. 333 Konstantin der Gr. 375—568 Die Völkerwanderung. 410 allarich der Westgothe. 451 Die Hunnenschlacht. Attila. 476 Untergang des weströmischen Reiches. 481—511 Chlodwig der Frankenkönig. 496 Schlacht bei Zülpich. 622 Muhamed. 732 Karl Martell schlägt die Araber bei Tours. 755 Bonifacius. 768—814 Karl der Große. 814—40 Ludwig der Fromme. 843 Vertrag zu Verdun. 919—36 Heinrich I. 936—73 Otto I. 997 Adalbert Bischof von Prag. 1056—1106 Heinrich IV. 1096—1291 Die Krcuzzüge. 1134—70 Albrecht der Bär. 1137-52 Konrad III. 1152—90 Friedrich I. Barbarossa. 1190 Der deutsche Ritterorden gestiftet. 1227 Hermann Balk kommt nach Preußen. 1268 Konradin. 1273—91 Rudolf von Habsburg. 1298—1308 Albrecht I. von Oesterreich. Wilhelm Test. 1350 Erfindung des Schießpulvers 1410 Schlacht bei Tannenberg. 1411 Friede zu Thorn. 1414 Concil zu Kostnitz (Konstanz.) 1415—40 Kurfürst Friedrich I. von Brandenburg. 1440 Erfindung der Buchdruckerkunst. 1466 Friede zu Thorn. Westpreußen wird an Polen abgetreten. 1492 Entdeckung Amerikas. 1493—1519 Kaffer Maximilian I. 1517 Anfang der Reformation. 1521 Reichstag zu Worms. 1529 Reichstag zu Speier. 1530 Reichstag zu Augsburg. Augs burger Confession. 1531 Der schmalkaldische Bund. 1545 Concil zu Trient. 1546—47 Schmalkaldischer Krieg. 1547 Reichstag zu Augsburg. Augs burger Interim. 1555 Augsburger Religionsfriede. 1618—48 Dreißigjähriger Krieg. 1629 Resütutionseditt. 1632 Schlacht bei Lützen. Gustav Adolfs Tod. 1640—88 Der große Kurfürst. 1643—1715 Ludwig XIV. 1648 Westfälischer Friede zu Osnabrück und Münster. 1675 Schlacht bei Fehrbellin. 1683 Die Türken vor Wien. Sobieski. 1689—1725 Peter der Gr. 1697—1718 Karl XII. 1701 Preußen wird ein Königreich.