60 amulgam reduziert lind das Reduktionsprodukt in der bereits mehrfach angegebenen Weise gewonnen. Ich erhielt so als Endprodukt 5,4 gr eines angenehm riechenden, schwach gelb gefärbten Öles, das im Vakuum unter 14" Druck bei 128° sott. Jlas sp. G. des Öles beträgt 1,0482. Refraktiometrische Messung: nd. 20°= 1,51021- T. 20 0 — 1,0482. Molekularrefraktion: Berechnet: 83,37 Gefunden: 85,67 Analyse: 0,1502 gr Subst. ergaben 0,4496 gr COa und 0,1242 gr HaO. Berechnet für CiaHicO Gefunden 81,82 %C 81,64 %C 9,09% H 9,25% H Das j'pToluylmethyläthylketon bildete ein normales Semi- carbazon, das aus sehr verdünntem Alkohol in weißen Tä felchen vom Schmelzpunkt 159° krystallisierte. Analyse: 0,1189 gr Subst. gaben 18,4 ccm N; T. = 18° bei 770" Luftdruck. Berechnet für CisHmNsO Gefunden 18,03 %N 18,19 %N.