52 1890—95 führten Dutreuil de Rhins 1 ) und Grenard ihre Reise nach Tibet aus. Ihr Weg führte über den Altyn-tag in das Innere von Tibet hinein. In Tong-bu-mdo wurde Du treuil de Rhins ermordet. Yon liier aus reiste Grenard allein nach dem Kuku-nor und nach Hsi-ning. Die zahlreichen Höhenbestimmungen sind in die Karten eingetragen, die Gre nard seinem Reisewerke beigegeben hat. Einige Höhenzahlen für das östliche Tibet enthält eine Karte von Dutreuil de Rhins 2 3 ) aus dem Jahre 1886. Aus dem Jahre 1891 stammt Wegeners 8 ) Orographie des Kwen-lun. Die Höhenangaben auf seiner Übersichtskarte des Kwen-lun sind in das Höhen Verzeichnis aufgenommen worden. In den Jahren 1891—92 erforschte Rockhill 4 ) die südöst liche Mongolei und das östliche Tibet. Die Höhen wurden mit dem Siedethermometer bestimmt. Seine Höhenangaben erstrecken sich aber auch auf das eigentliche China, auf die Provinzen Tschi-li, Schan-si, Kan-su und Sz’-Tschwan. Weitere Beiträge für die Kenntnis der Höhen Verhältnisse Innerasiens haben die Reisen von Bower 5 6 ) 1891—92, Littledale 8 ) 1893—95 und Wellby 7 ) 1896 ergeben. Die bedeutendsten unter den neueren Forschungsreisen in Zentralasien sind die von Sven Hedin. Seine große Reise J ) Dutreuil de Rhins, Mission scientifique dans la Haute Asie 1890 —1895. Paris 1897—98. Bd. 3. 156. Orogragliie de l’Asie centrale. Mit 25 K. 2 ) Bull. Soe. de Geogr. 7. S. 8. 1887. 172. T. 5. Reconstitution de la carte du Tibet oriental par Dutreuil de Rhins. 1886. 1:1 650000. 3 ) Wegener, Versuch einer Orographie des Kwen-lun. Z. G. E. Berl. 1891. 191. 2. K. 1:7500000. 4 ) G. J. 1894. 1. 357. Route map of explor. in Mongolia and Tibet by Rockhill 1891—92. 1:2 027 520. 5 ) G. J. 1893. 1. 385. Sketch map of Tibet and western China showing the explor. of Bower 1891—92. 6 ) G. J. 1894. 1. 445. Map to illustr. thejourney of Littledale from Lob-nor to Koko-nor 1893. 1:2027520. — 1896. 1.463 Route across Tibet from Tjertjen to Tengri-nor and Leh by Littledale 1895. 1: 1 000000. 7 ) G. J. 1898.2. 262. Sketch map of Tibet and northern China showing the journey of Wellby and Malcolm 1896 from Leh to Peking.