Full text: (1901)

26 
Alphabetische Zusammenstellung der Geschäfte, Gewerbe re. Abth- I. 1. 
Schl.-Holst. Zeitschrift für Obst- und 
Gartenbau. Vereinsblatt des Schl.-Holst. Zentral 
vereins für Obst- und Gartenbau, eingetragener 
Verein. Herausgegeben vom Vorstande. Erscheint 
1 mal monatlich; redigirt vom Kunstgärtner A. Meltz. 
Expedition: Prüne 45. 
Kirchliches Gesetz- und Verordnungs 
blatt für den Amtsbezirk des König!, evangelisch 
lutherischen Konsistoriums in Kiel. 
Astronomische Nachrichten, herausgegeben 
von Pros. Dr. Kreutz. 
Schl.-Holst. Schulzeitung, eine pädagogische 
Wochenschrift und Organ des allgem. schl.-holst. 
Lehrervereins. Redigirt vom Rektor . Stollep, 
Bäckergang 7. 
Zeitschrift für deutsche Philologie, 
redigirt von Prof. Dr. Hugo Gering und Prof. 
Dr. Friedrich Kauffmann. 
Zeitschrift der Gesellschaft für Schles 
wig-Holstein -Lauenburgische Geschichte, 
herausgegeben von Prof. Dr. R v. Fischer-Benzon. 
Kommissionsverlag der Universitätsbuchhandlung 
(Paul Toeche). 
„Die Heimath", Zeitschrift zur Pflege der 
Natur- und Landeskunde in Schl.-Holst., Hamburg, 
Lübeck und des Fürstenth. Lübecks — Redakteur: 
Rektor Lund. Erscheint jeden Monat. 
Mittheilungen der Gesellschaft für Kiel er 
Stadtgeschichte, herausgegeben von der Ge 
sellschaft. Kommissionsverlag Lipsius & Tischer. 
Gewöhnlich jährlich 1 Heft. 
Humoristisches Unterhaltungsblatt f. 
Norddeutschland, früh. Eulenspiegel, humor.-satyr. 
Wochenblatt, erscheintwöchentlichL mal. Redaktion, 
Verlag und Expedition unter Verantwortlichkeit 
des Herausgebers H. Mesferschmidt, Holtenauer 
Straße 45. 
„Neue deutsche Maler-Zeitung", heraus 
gegeben von der Direktion des Untersuchungs 
amtes Dr. Schulte, Dr. Amsel, erscheint 2 mal 
monatlich. Redaktion: P. Tank, Kiel. 
Kieler Fremdenführer, herausgegeben von 
dem Verlag der Nord-Ostsee-Zeitung. Anzeigen 
blatt. Erscheint täglich. 
Führer durch Kiel und Umgegend, heraus 
gegeben vom Verein zur Förderung des Fremden 
verkehrs. Geschäftsstelle: Heinrich Tödt, Kehden- 
straße 30. 
Schl.-Holst. Hausbesitzer-Zeitung. Offiz. 
Organ des Haus- und Grundbesitzer-Vereins von 
Kiel und Umgegend und des Verbandes der Haus 
und Grundbesitzer-Vereine der Provinz Schleswig- 
Holstein erscheint 2 mal monatlich. Druck und 
Verlag von Aug. Böckel, Faulstr. 9. 
Vorortszeitung, Lokalanzeiger f. Gaarden, 
Ellerbek, Wellingdorf, Neumühlen, Dietrichsdorf, 
erscheint 1 mal ivöch. Redaktion, Druck u. Verl. 
Aug. Böckel, Faulstr. 9. 
II. Alphabetisches Verzeichniß der Straßen. 
1. Die Stadt Kiel. 
Bezeichnung der in den Straßen belegenen Säuser, nach Straßennummern 
geordnet, und Eingabe der Einwohner derselben. 
Erklärungen der Abkürzungen und Zeichen. Die erste Zahl ist die Straßennummer, die 
zlvcite die Versicherungssumme, die dritte die Staatsgebändesteuer, die vierte die Gebijudesteuerrolleunummer. 
Ferner bedeutet K — Keller, Eg. — Erdgeschoß, I. II. III. — erstes, zweites, drittes Geschoß, Dg. — Dach 
geschoß, kl. — Hinterhaus, Ick. — Nebenhaus, „Bes." hinter dem ersten Einwohner-Namen bedeutet: 
Hausbesitzer; ist bei demselben eine Wohnung im Hause nicht bezeichnet, so wohnt er anderwärts.— 
Die Häuser mit ungeraden Straßennummern ftnb_ in der Regel vom Straßenanfang an links, 
diejenigen mit geraden Nummern rechts in der Straße belegen. 
Münden Querstraßen in die Hauptstraße ein, so ist der Name der ersteren zwischen den betreffenden 
Läufern — in dieser Schrift — eingefügt. Ebenso ist der Name derjenigen Straße angegeben, bei welcher 
die Hauptstraße endigt. 
Adolfsplatz. 
I (geh. zu Adolfstr. 57.) 
Jansen, I. H., Privatm., Bes. 
3 8150« (im Bau.) — 
Pries, I. D., Makler, Bes. 
Eg. Hilbrand, Korv.-Kapt. — I. Schaumann, A. 
Ä. W-, Korv.-Kapt. - II. v. Uslar, L., Kapl.-Leutn. 
— III. Hardt, F. K. W., Werft-Sekr.-Asp. 
5 58300 — — 
Pries, I. D., Makler, Bes. 
Eg. Gudeivill, H., Kapt.-Leutn. — I. Heine, W., 
Mar.-Ob.-Leutm — II. Trendtel, H., Kapt.-Leutn. 
- III. Schmidt, E-, Mar.-Baumstr. Miers, M., 
Wtv., Kinderfr. 
7 73300 — — 
Lichte, H., lechn. Sekr., Bes., Eg. 
Eg. Karrmann, H., Mar.-Jngen. Kelch, A., Ww.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.