26
Kirchen-, Schul- und Medizinalwesen.
Abth. II
3.
Joens, Geh. San.-Rath, Kreisphysikus a. D., Dr. med.
Kleffner, Dr. med.
Kluge, Dr. med.
Kvwalzig. Dr. med.
Krvemer, Dr. med., Homöopath.
Künkler, Dr. med.
Latte, Dr. med.
Laubinger, Dr. med.
Löbner, Dr. med. et chir., Arzt für Massage und
Mechanotherapie.
Lubinus, Dr. med., ding. Arzt des medico-niechan.
Zander-Instituts.
Luchting, Dr. med., Spezialarzt für Augenkrankheiten.
Mensinga, Dr. med.
de la Motte, Dr. med.
Neuber, Geh. Sanitätsrath, Dr. med et chir.
Nicolai, Dr. med. et chir., Spezialarzt für Erkrankungen
der Harnorgane und der Haut.
Oetken, Dr. med.
Osann, Dr. med., Polizeiarzt u. 2. Gerichtsarzt.
Paulsen, Prof. Dr. med. et chir., Spezialarzt für Nasen-
unb Halskrankheiten.
Petersen, Pros. Dr. med. et chir., Direktor der chirurg.
Poliklinik u. d. Anschar-Krankenhauses.
Reche, Dr. med. et chir., Spezialarzt f. Augen-, Ohren-
und Nasenleiden.
Rehr, Dr. med., Spezialarzt für Augenkrankheiten.
Robert, Dr. med.
Rvhde, Dr. med.
Rüdel, Dr. med, Spezialarzt für Frauenkrankheiten.
Rüge, Dr. med.
Nutz, Dr. med., Spezialarzt für Magen- und Darm-
krankheiten.
Schirren, Dr. med., Spezialarzt für Hautkrankheiten. !
Schlesinger, Dr. med., dirigirend. Arzt d. Margarethen
bades.
Schulze, Dr. med., Spezialarzt für Hautkrankheiten.
Seeger, Sanitätsrath, Dr. med. et chir.
Siegfried, Dr. med.
v. Starck, Prof. Dr. med. et chir., Direktor der Medizi-!
nischen Poliklinik.
Starke, Dr. med.
Streit, Dr. med. et chir.
TetkNs, Dr. med.
v. Wasmer, Dr. med. et chir.
Waszily, Dr. med. et chir., Homöopath.
Weiss, approb. Arzt.
Wiese, Dr. med.
3. Zahnärzte.
Dr. med. Fricke. — Hasenbank, Fr. — Kolbe. — ,
Niemand. — Niepa, L. — Regenspurger. — Rein-!'
Hardt. — Sye, Dr. — Wiermann. —
4. Thieriirzte.
Hanschildt. — Struve, Kreisthierarzt. — M. Witt.
5. Apotheker.
Weiss, Dr., Kronenapotheke. .
Pvstel, Löwenapolheke.
Rüdel, Dr., Hofapotheke.
Lundius, Administr. in Gaarden lK. P.) 9
Petersen, Dr., Alte Ralhsapotheke.
Thöl, Schwanapotheke.
Michels, Holstenapotheke.
Wagner, Phönixapotheke.
G
IV. Gsslzikllr Mfalttn unb 3n|fitutt, foiiinii||tnuen, mijsmsihlislliche
unb ßnn(!uminf, Stmltastiiltni, geiurrlilittje Vereint, Iknlmi dt.
A. Wohlthätigkeits -Anstalten,
Vereine und Kassen.
Die Arme» Kommission und der Weiseurath.
Vorsitz : Stadtrath Schmidt. Dezernent: Stadtrath Dr.
Soetbeer. 3 Stadtverordnete und 4 Bürger, außer
dem 30 Bezirks.Armenvorsteher. Büreauvorsteyer:
Stadtsekr. Miethke
Tie Äescllschaft sreinilliger Armeufreuudc.
A. Offizialen.
Wortführer . Man, Pastor, Dr. Aflmann, L., Stellv. —
Protokollführer: Altona, Ardsrichter, Gotthardt,
Hardesvogt a D., Mohr, Ltndesrath. — Kassirer:
Imhoff, H, Buchh., kommisi. — Archivar: Gries-
Danican, Justizr., Rechtsanw. — Hausmeister und
Expedient: Reiiners, H.
L. Ständige K Immissionen.
>. Spar - und Leihkc sse-KomMission.
Kühler, Ferd., Rentner, Pcter en, N. H., Kaufm., Paulsen,
Amtsgerichlsrath (Funkticnszeit bis 31. März 1899),
Behncke, Reut., Bolckmar, B., Reut., Pauls, Reut.,
Freese, Stadtr. a. D., Vorsitzender der Kommission,
Thies, Amtsrichter, Rüdel, C. R. H, Rentner.
V
v. Pein, Hanptkassirer der Spar- u. Leihkasse, Koch,
i. Kontrvleur, Mielke, II. Controleur.
II. Helfer-Kommission.
Vorsitz: Pastor Mau. Stellvertr.: Rektor P. N. Petersen. tg
1. Abtheilung.
Muuss, Ioh., Agent, Stadtv., Martens, Rektor, Dr.
Brühn, Oberrealsch.-Oberlehr., Christiani, Feldinspekt.,
Petersen, Pastor, Holtzheuer, Rektor, Heinrich, Rektor,
Peters, Gymn.-Oberlehr.. Repenning, Fr., Kaufm. —
Damen des Frauenvereins: Fr. Hosmann, Fr. Kruse,
Frl. Kraus, Gräfin Moltke, stelln. Vors., Fr. Reuter.
2. Abtheilung.
Doormann, A., Rektor, Wolff, A. C: F., Rektor, Klee- Bi
mann, Rektor, Clausen, Pastor, Metelmann, Rent.
— Damen des Frauenvereins: Fr. Lischau, Borst.,
Frl. Lange, stell». Vorst., Fr. Jessen.
3. Abtheilung. St
Sell, I. H., Gastw., Dr. Scheppig, Pros., Oberrealsch.-
Oberl., Maassen, Lehrer, Thomsen, Landgerichtsrath,
Petersen, P. N., Rektor, Enking, Rektor, Theis, Amts
richter, Dr. Stubbe, Pastor, Hcseler, Major a. D. —
Damen d. Fcauenvereins: Fr. Prehn, Frl. Hanken,

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.