Ehrenbürger der Stabt Kiel.
Regiernngsrath und Stadtrath a. D. W. Kraus. .
Großbrit. Vize-Konsul, Direktor des landschaftlichen Crcditverbandes für Schlesw.-Holst. Chr. $ rtl
III. Die JUttfsrii.
Behufs schnelleren Ausfindens einer Adresse ist bei gleichen Stammnamen folgende Reibenfolge beoba^,
worden: Offiziere. andere aktive Militärpersonen. Militärbeamte, Civilbeamte, Studenten, Rentner, Fnbr>n ^
Kaufleute, Händler und Höker, Wirthe, Handwerker, Gehülfen in kaufmännischen Geschäften, Schreiber, »
Gehülfen und Gesellen, Arbeiter, Knechte.
Hierauf folgen die Adresten der weiblichen Einwohner in sinngemäßer ähnlicher Reihenfolge.
Die nicht ausdrücklich als Geselle» bezeichnete» Handwerker betreiben ihr Gewerbe selbständig. hrs
Der Buchstabe „F" bei einigen Firmen bedeutet „Fernsprecher", die dabeistehende Zahl ist die Ninnm
Anschlusses.
Der Buchstabe „E" bei einigen Firmen bedeutet: „eingetragen in das Firmenregister." , , (( ,j st f)r.
Die angegebenen Adressen der hier Stndiren den beziehen sich nur ans das gegenwärtige Winterha>">
Wegen des Sommerhalbjahres wird ans das vom Rektorat für jedes Halbjahr herausgegebene, im Buwv
käufliche alphabetische Personalverzeichniß der hiesigen Universität verwiesen. (Preis 30 Pf.)
I. Die Stadt Kiel.
dt arhunS, Gnst., Maschinist, Beselerallee 70.
Aarö, Korn. Sev., Kommis, Friedrichstr. 70.
Abanosky, Tilly, Schneid., Annenstr. 58.
Abel, Fr., Ob.-Maat, Eckernförder Chaussee 42.
— Chart. Chrn., Rentn., Jensenstr. 1.
— Chrn., Rentn., Niemaiinslveg 94.
— Cath. Mar., Ww. d. Postbot., Kl. Knhb. 8.
— Karol., Ww. d. Zimmerg,, Schützenstr. 13.
— Elsabe, Ww, Näh., Gerhardstr. 73.
— Mathilde, Ehefr., Hotel „Germania", Jeiisen-
straße l. (k'. 28).
— Chr., Ehefr., Arb., Lehmberg 10.
Abelt, Alb., Arb., Möllingstr. 25.
Abendroth, Karl, stuck. für., Muhliusstr. 26.
v. Abercron, Frieda, Frl., Düsternbr. Weg 22.
Abesser, G, Ob.-Bootsm.-Maat, Waitzstr. 68.
— Reinh. Fr., Büchsenmachg., Koldingstr. la.
Abraham, Helm. Aug. Fcrd., Schuhm., Flecken-
straße 14z.
— Otto, Schreib., Lerchenstr. 17.
— Aug. Hermann, Schmiedeg., Jungfernstieg 16.
Abrahamson, Niels, Arb., Winterbeker Str. 36.
— Bertha, Ehefr., Arb., Haßstr. 6.
Abrahamsson, Joh. Aug., Arb., Sophienblatt 86.
Abramczyka, Aug., Heizer, Wiker Str. 58.
Abramowsky, Louis, Geschäftsf., Sophienblatt 14.
Abt, Rnd, Rentn., Holtcnaner Str. 118.
Abwickelungsbüreau der Marinestation der Ostsee,
Adolfstr. 22/28.
Ach, Heinr., Arb., Mittelstr. 20.
— Karl, Arb., Papenkamp 33.
Achert, Osk, Apothekergeh., Untere Str. 30.
Achner, Johs. Mart., Arb., Schauenb. Str. '
Achtmann, Mar, Schneiderin, Dahlmannstr- •
Ackermann, Ed., Hnlfs-Gefangenanfs., SßJW
burgstr. 26.
— Max Br., Schneid., Lehinberg 21. ,
— Stern., verw. Frau Ob.-App.-Ger.-Sckre.,
Lornsenstr. 56.
Ackert, Heinr., Tischlerg., Jnngmannstr. 58-
Adam, Herm., Postprakt., Friedrichstr. 75.
— Carl Fr. Aug., Arb., Alsenstr. II.
Adamko, Franz, Händl., Ringstr. 94.
— Jos-, Händl, Faulstr. 10.
Adams, Johs., Mar.-Feldw., Feldstr. 41
Adamsen, M , Ehefr., Arb., Neue Reihe 16- ,
Adamski, Mark., Ag. u. Komm., Ehefr. En»""'
Cigarrcnhdl., Brunswieker Str. 3. ,
Addix, Ludw., Or phil., Rentn., Hohenbergstr-1 '
Adelige Brandgilde, die Schleswig-Holsteinisch^
Muhliusstr. 59.
Adelung, W., Lieut. z. S., Brunswieker Str. '
Aden, Joh., M., Arb., Knooper Weg 162.
Aders, W., Kapt.-Lieut., Hohenbergstr. 24.
Adicke, Marie, Wärt, Hopfenstr. 13.
Adickes, Erich Fr. W., Dr. phil., Ober-Realsch '
Oberlehr , Holtenauer Str. 108.
Adler, Herm., Trödler, Fischerstr. 15.
— Karl, Osw., Schiffsführ., Falckstr. 10.
— Hr., Kupfcrschmg., Knooper Weg 150.
— Frd., Ww. d. Händl., Fischerstr. 15.
— Joh-, Frl., Rentn., Wilhelminenstr. 14.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.