Full text: (1894)

Abth. II 3. 
Turn-, Ruder-, Schützen-, Gesang- und gesellige Vereine. 
35 
Kieler Turnverein. 
F. Nickelsen, Vors. A. Gamst, Turnwart. 
F. Stoltenberg, Säckelwart. — Turnlokal: 
Die städtische' Turnhalle. — Turnabende: 
Männer.Abtheilung Dienstag und Donnerstag, 
Abends von 8'/- bis 10'/- Uhr. Beitrag 2 Ji 
Pro Quartal. Jugend-Abtheilung Montag und 
Freitag, Abends von 9 bis 10 Uhr. Beitrag 
50 Psg, pro Quartal. (Vereinslokal: Sell's 
Hotel, Schützenstr. 1.) 
Akadem. Turnverein „Hansen". 
Kneipe: „die Hoffnung", Bruuswiekerstr. 32. 
Erster Kieler Ruderklub. 
Sartori, Ehrenpräses. Ibers, Präses. E. Hamann, 
Vize-Präses. Pippow, Hulbc, Kassirer. H. C. 
Busch, Christenscn, Thor Straten. 
Ruderklub „Holstein". 
Vereinslokal: Muhls Hotel. Bors.: C. von John. 
Stellvertr. Vors.: Burmeister. Kassirer: Harz. 
1. Schriftf.: I. Möller. 2. Schriftf.: Bartels. 
Bootswart: Meisner. Instruktor: Hennings. 
Vertreter der Passiven: F. Johannsen. 
Schützenvcrcine. 
Die große grüne Schützengilde. 1. Vorsteher I. 
M. Fehr's. 2. Vorsteher C. Daevel, Fabrikant. 
Kassirer: I. M. Fehrs. 
Die Brunswieker Schützengilde. Vorstand: H. 
Hamann, P. Schmütz. John Barg, H. Schefs. 
, Lokal: „Die Hoffnung". 
Die Wilhelminengilde. Vorstand: I. Neuhaus. 
Brock, Oberst. — Lokol: Kl. Börse. 
Kieler Schntzenverein, 
(Abtheilung vom Norddeutschen Schützen 
vereine). 
8°fnl: Kolosseum. Bors. Mißfeldt. 2. Bors.: 
H. Brock. Kaff.: A. Wallgrün. Schristf.: H. 
Steffens. Schießwarte: I. Kloock, E. Jacob- 
sen, A, Degen. 
Gesangvereine. 
Kieler-Gesangverein. 
Dirigent: Musikdir. Prof. H. Stange. Lokal: 
Harmoniegcbäude. Bors.: Präsident Christen 
sen. Kaff.: Paul Toeche. 
Die Liedertafel. 
Vorsitzender: Ile. Streit. Schatzmeister: F. Ebeling. 
Dirigent: A. Keller. Lokal: Wriedt's Etabliss. 
~ L Eintracht. 
Direktor: Christiansen. Kassirer Hübener. Diri 
gent: Büchsenschuß. Lokal: Kehdenstr. 2. 
Germania. 
Direktor: E. Mertz. Dirigent: Musiklehrer Hagge. 
Kassirer: Wulff. Lokal: „Landhaus". 
Concordia. 
Direktor: C. Friese. Dirigent: Graf. Kassirer: 
F. Werkens. Lokal: „Elysium". 
St. Nikolai-Chor. 
Direktor: Lehrer D. Fürst. Kassirer: Kaufm. 
R. Hansen. Lokal: Waisenhosstr. 3. 
Musikvereine. 
Kieler-Zither-Union. 
Präses: M. Karow. Kassirer: Johs. Bietsen. 
Schriftf.: O. v. Minden. Diriq.: Scheel. 
Lokal: „Elysium". 
Dilettanten-Orchester-Berein. 
Dirigent: A. Keller. Bors.: Prof. Ilr. Emmer 
ling. Kaff.: Musikalienhändler Pätzelt. 
Gesellige Vereine. 
Harmonie. 
Kaff.: Kaufm. N. H. Petersen. Lokal: Faul- 
straße 7. 
Bürgerharmonie. 
Kaff.: H. Witt. Lokal: „Kolosseum". 
Bürgerverein. 
Kass.: Kaufm. R. Hansen. Lokal: „Kolosseum". 
Gewerbeverein. 
Kaff.: Tischler Büll. Lokal: Küterstr. 5. 
Kilia. 
Kaff.: Lederhändler Hansohm. Lokal: Schuh- 
macherstr. 37. 
Union. 
Kaff.: C. Ramlau. Lokal: Hotel „Germania". 
Kass.: Hansen. Lokal: Kl. Kuhberg 16. 
Thalia. 
Kass.: H. Stave. Lokal: „Doppel-Krone". 
Undine 
iverbunden mit Kindersterbekasse). 
Kass.: Johannsen. Lokal: „Elysium". 
Vereinigung. 
Kass.: Röder. Lokal: „Englischer Garten". 
Kieler Beamten-Verein. 
Vorsitz.: Sekretär Wendler. Stellv.: Haase. 
Rend.: Sekr. Weber. Protokollführer: Gru- 
mann. Stellv.: Schlüter. Oekonom: Budig. 
Direktor der Vergnüg.: Malotki. Lokal: Jin 
Künstlerzimmer der „Hoffnung". 
Verein ehemaliger Schüler der Ober- 
realschule zu Kiel. 
l. Vorsitzender: E. thor Straten, II. Vorsitzender 
Johs. Arp, I. Schriftführer W. Kirchner, 
II- SchriftsührerH. Spethman, Kassirer R.Janus. 
Zusammenkunft jeden Mittwoch im Vereins 
zimmer (Töllner's Restaurant, Dänischestr <u,\) 
Verein für Volksunterhaltung. 
Vorsitzender: Prof. Or. Ferd. Petersen, Stellv.: 
Prof. vr. C. Müller, Schatzmeister: Landes» 
versich.-Rath Hansen, Schriftführer: I. H. 
Kloppenburg und Pastor Mau. 
3 a*
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.