Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel, sowie der Ortschaften Gaarden und Ellerbek für das Jahr 1890. (1890)

4 
Die Kaiserlichen Reichsbehörden. 
Abth. II 1- 
b. Betriebs-Personal- 
Baggerführer Heuer u. Baggermaschinist Meißner. 
c. Verwaltungs-Personal. 
Werst-Betr.-Sekr.: Weber. — Werftschreiber: 
Podczun. — Bauausseher: Jaensch, Lamprecht 
u. Weise. — Bauschreiber: Pokorni u. Funker. 
Hülfsarbeiter: Liebelt. — Kanzlist: Klein. 
Navigations-Ressort. 
Vorstand: Navigations-Direktor Kap.-Lieutenant 
Grätsche!. — Oberinstrumentenverwalter:Werft- 
oberbootsmannSohnke.— Oberkartenverwalter: 
Werstoberbootsmann Seil. — Instrumenten- 
Verwalter: Werstbootsmann Reuter. — Karten 
verwalter: Werftbootsmann Schulz. 
Torpedo - Ressort. 
Militärisches Personal. 
Vorstand: Torpedo-Direktor Korv.-Kap. Modrig. 
— Torpeder-Kap.-Lieut. Schmidt. — Torpeder- 
Unter-Jngenieur Hegener. — Obermechaniker: 
Roempke. — Mechaniker: Doormann. — Tor- 
peder: Metzler, Witt. — Torpedermaat: Doelle. 
Beamten.Personal. 
Hülfszeichner: Krause. 
Verwaltungs - Abtheilung. 
Vorstand: Verwaltungs-Direktor Marine-Jnten- 
danturrath Seeber. — Mar.-Jnt.-Sekretäre: 
Kambach, Potenberg.— Mar.-Jnt.-Sekr.-Assist.; 
Premper. — Werstverw.-Sekretüre: Heuchler, 
Mundt, Gaul, Lübcky u. Spiecker. — Werft. 
betr.-Sekretäre: Thome u. Nauniann. — Werft- 
sekr.-Assistenten: Jäger, Baer, Strempel, Wilde, 
Giese u. Lindner. — Werftverw.-Sekr.-Appl. 
Haase, Burmeister, Lobvogel, Gerloff, Daeu- 
mich, Hoch, Droemer u. Sauerland. — Werft- 
betr.-Sekr.-Appl. Habicht u. Schuster. 
Abtheilungs - Registratur. 
Werftbetr.-Sekretäre: Wendeler und Höhnke. — 
Werfthülfsschreiber: Schmidt. 
Materialien- und Inventarien-Magazin- 
Verwaltung. 
Vorstand: Rendant Rechnungsrath Heinrich. — 
Kontrolenre: Verwaltungsiekretäre Breverlow, 
Lamp, Drabe. — Werstbetriebssekretär: Möller. 
— Werft-Verw.-Sekr.-Appl.: Klein. — Werft» 
Hilfsschreiber: Käding, Boller. — Magazin- 
Ober-Ausseher: Schröder. — Magazin-Aufseher: 
Falck, Reiff, Schulz, Becker, Westoph. Scobel, 
Fleckenstein, Lieban, Winsler. -- Magazin- 
Hilfsaufseher: Gerhold. 
Kassen-Verwaltung. 
Vorstand: Rendant Rose. — Kontroleur: Ver- 
waltungssekretür Michaelis. — Werftschreiber: 
Springer. — Kassendiener: Behrens. 
Annahme-Amt. 
Rendant: Fingerhuth. — Werftverwaltungs 
Sekretär: Harlmann. — Bureau-Assistent: Diet 
rich. — Magazin-Aufseher: Schröder. 
Betriebs - Krankenkasse. 
Vorsitzender: Rechnnngsrath Heinrich. — Kassen- 
u. Rechnungssührer: Rendant Rose. — Sekre 
tär: Werstbetriebssekretär Demker. 
13. Das Hafenbau-Ressort. 
Vorstand: Mar.-Hafenbau-Direktor Franzius. 
a. Büreau im Verwaltungs-Gebäude 
der Kaiserlichen Werft. 
Mar.-Hafenbau-Direktor: Franzius. — Regier.' I 
Bauführ.: Rahtkens. — Betr.-Sekretär: Weber. I 
Bauaufseher: Weise. — Kanzlisten: Klein, I 
Koethe. — Hülfsarb.: Liebert. — Büreaudiener: I 
Maas. — Baubote: Braun. 
b. Büreau: Innerhalb der Kaiserlichen J 
Werft. 
1. Baustelle I. 
Mar.-Ober-Jngen.: Schirrmacher. - Werkmeister: i 
Kattein und Bottermann. — Baggerführer: > 
Heuer. — Maschinist: Meißner. — Mater-' > 
Verw.: Podszun. — Bauschreider: Pokorni. 
2. Baustelle II. 
Regier.-Baumeister: von Müller, Ingen. Encke» i 
Reg.-Bauf. Haase. — Techniker: Reissig, Hintze- I 
Busse. — Bauschreiber: Junker. — Bauaus' I 
scher: Jaensch u. Lamprecht. 
3. Baustelle III. 
Reg.-Baumeister: vacat. — Techniker: Steinte I 
u. Nissen. 
14. Kaiser!. Marine-Chronometer- 
Observatorium. 
(Düsternbrook.) 
Vorstand: Korv.-Kap. a. D. Nees von Esenbeck- 
— Hauswart u. Büreaudiener: Genze. 
b. Verwaltungsbehörden- 
1. Kaiser!. Intendantur der Marine- 
Station der Ostsee. 
Büreau: Friedrichstraße Nr. 11. (GeschäftsstundeU . 
von 9—3 Uhr.) 
Chef der Behörde: Marine-Jnlendant Hildebrand- ■ 
Mitglieder: Abth. I.: Mar.-Jnt.-Ralh Mauve; 
Abth. II.: Mar.-Jntend.-Ralh Dr. jur. Arenth! 
Abth. III.: Mar.Jntend.-Assessor von Cölln; I 
Abth. IV.: Mar.-Garnijondau-Obering. Kragt. 
— Der Mar.-Jntend.-Rath Seeber fungirl als ! 
Verwaltungs-Direktor der Kaiserl. Werst itt 
Kiel. — In der Ausbildung für den Höheren > 
Intendantur-Dienst: Mar.-Jntend.-Reserendarc 
Kabus, Gronau und Rüder. — Sekretariat: 
Mar.-Jntenö.-Sekretäre Maslak, Darfschlag- I 
Lenicke, Glashvss, Schapler, Bartz, Ohm, Pöyn, 
Wojchö, Hitzegrad, Lehmann, Schliebener und 
Sekr.-Assistent Barth. — Die Mar.-Jnt.-Sekre- I 
täre Kambach u. Potenberg, sowie der Sekr.' 
Assistent Premper sind zu der Kaiser!. Werft 
in Kiel kommandirt. — In der Ausbildung
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.