Seit-.
Gas- und Wasserwerke, Beamte derselben 18
Gebäranstalt, s. Gynäkolog. Klinik.
Gemeinschaft!. Fonds der schlesw.-holst,
adel. Klöster u. Gäter, Direktion für
die Verwalt, dess. . - 30
„Gemilas Chesed“, der Verein 26
Gendarmerie-Brigade, die, König!, neunte 10
Germania, die Gesellschaft 33
Gesangverein, der Kieler ....... 33
Gesellschaft freiw. Armenfreunde, die . 23 24
Gesellschaft für die Geschichte der Herzog-
thümer rc., die 27
Gesellschaft für die Kieler Stadtgeschichte 27
Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger,
die Deutsche 25
Gewerbekammer für die Prov. Schl.-Holst.,
die 10 11
Gewerbeschulesgewerbl.FortbildungsschuleM 22
Gewerbeverein, der 30 33
Gustav-Adolf-Verein, der 25
Gymnasium, das Königl 20
Gynäkologische Klinik, die 16
Hafenbau-Ressort, das Kaiser!. Marine- 4
Hafenkapitanat, das Kaiser! 2
Hafenweien, Beamte desselben 18
Handelskammer, die 18
Handelsschule, die Kieler 30
t arm »nie, die Gesellschaft 33
auptzollamt, das Königliche 11
Hauptverein zur Fürsorge für die Blinden rc. 26
Hebammenanstalt, s. Gynäkologische Klinik.
Heilanstalten, akademische 16
Heilanstalten, die chirurg. von Ilr. Neuber 25
Heilanstalt für Nervenleidende, Hornhum 25
— Hekferkommission, die 23 24
Herberge zur Heimalh, die 25
Hofstaat S. K. H. des Prinzen Heinrich
von Preußen 1
Höhere Mädchenschule, die 21
Holsatia-Loge Nr. 1 von Schl.-Holst., die 26
Holzwrake, die Kieler 28
Hornheim, Heilanstalt für Nervenleidende 25
Jagdverein, der Kieler 30
Jdiotenanstalt, die 24
Infanterie-Regiment Herzog von Holstein
Nr. 85, III. Bataillon ...... 10
Inspektion der Marine - Infanterie, die
Kaiser! 2
Institut für Staatsarzneikunde 16
Institute, s. Privatschulen.
Intendantur der Marinestation der Ostsee,
Israelitische Gemeinde, die 20
§ sraelitische Schule 22
uristische Fakultät 15
Justiz-Hauptkasse, die Königl 12
Kaffeschänke, die 24
Kaiser Wilhelm I.-Stift 24
Kampfgenossenverein, der Schl.-Holst. . . 27
Kampfgenossenverein von 1870/71 ... 27
Kanal-Kommission, die Kaiser! 9
Kasse d. Mar.-Stat. d. Ostsee, die Kaiser!. 5
Kalasteramt, das Königl 11
Sehe.
Katholische Gemeinde, die 20
Katholische Schulen 22
Kiel - Eckernsörder - Flensburger Bahn die 33
Kieler Bank, die 28
Kieler Beamtenverein, der 33
Kieler Kreditbank, die 28
Kieler Dockgesellschaft, die 28
Kieler Holzwrake, die 28
Kieler Lehrerverein 26
Kieler Straßeneisenbahn 33
Kieler Volksbibliothek, die 27
Kieler Volksbildungsverein, der . . . . 31
Kieler Volksküche, hie 24
Kilia, die Gesellschaft 33
Kiels Einwohnerzahl 38
Kirchenbureau, das 19
Kirchenvorstand, der evang.-luth. ... 18 19
Kinderhospital, s. Mutterhaus.
Klassensteuer-Tarif 38
Knabenbürgerschulen, erste bis vierte . . 20
Knabenfreischulen, erste bis fünfte. . . 20 21
Knabenhort, I und II 22
Kommandantur, die Kaiser! 1
Konservativer Verein, der 28
Konsistorium, das Königl. ev.-luth. ... 10
Konsuln fremder Staaten, die 17
Konsumverein, der 30
Krankenkasse», eingeschrieb. Hülfskassen . 26
Krankenhäuser, akadem 16
Krankenhaus, städtisches 18
Kranken- und Sterbekassen 26 27
Kreisphysikat, das Königl 22
Kriegerverein, Allgem. von 1870/71 . . 27
Kunstmuseum der Universität, das ... 27
Kunst- und Münzsammlung, die ... . 16
Kunstverein, der Schlesw.-Holst 27
Landesbrandkasse, die 31
Landesdirektorat der Provinz Schleswig-
Holstein, das 10
Landgericht, das Königl 12 13
Landschaft!. Creditverband, der 28
Landwirthsch. Generalverein, der Schl.-
Holst 28
Landwirthschaftl. Institut, das ... . 16
Landwirthsch. Konsumvereine, der Verband 30
Landwirthsch. Versuchsstation, die Schl.-
Holst 28
Lectoren 15
Lehrerverein, der Kieler 25
Liberaler Verein, der 28
Liederkranz, der 33
Liedertafel, die 33
Lokalverein für die Pflege verw. Krieger 24
Lutherhaus, das 25
Mädchenbürgerschuleu, erste bis dritte . 21
Mädchenfreischulen, erste bis sechste ... 21
Mädchenschule, die höhere 21
Mädchenschule, die städtische 21
Mägdeherberge, die 24
Magistrat, der 17
Magistratsarchiv, das 17
Magistratsbureau, das 17
Marineakademie und Schule, die Kaiser!. 2

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.