Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel, sowie der Ortschaften Gaarden und Ellerbek für das Jahr 1882. (1882)

7. Abthl. 
Verkehrsanstalten. 
373 
johann, D. Ploen, H. Forst, H. Wricdt, I. 
Braasch, H- Doofe, H. Martens, I. Stave, 
H. Drews, D. Rave, -N. Kühl, W. Oewerdieck, 
F. Rath, F. Stahl, C. Flege, I. Drews, 
H. Reimers, D. Reese, D. Elender, C. Kühler, 
H. Techau, I. Heitmann, H. Sievers. — 
Weichenwärter oder Rangirer: H. Sievers, D. 
Rühr, I. Sell, C. Schlüter, L. Kühl, D. 
Brammer, H. Röschmann. — Rangirer-. H. 
Peters, W., Petersen, A. Rittierodt, C. Peters, 
C. Jühnck. — Portiers-. D. Dunckelmaim, D. 
Wegen er, W. Seligmann. — Nachtwächter: 
H. 'Borgert, E. Ehlers, A. Horn. — Wagen- 
revisor: C. Rademacher. — Billetexpedicnt: 
I. Dohru. — Gitterexpedienl: G. Kaufsmann. — 
Expedittons-Assistenten: T. Grimm, I. Ehlers. 
— Expediiions-Gehülfen: G. Asmus, A. Voß- 
beck, H. Rolf, I. Suchardt, W. Pahl, I. Becker, 
H. Bäßmann, G. Doormann, T. Harder. — 
Frachtbriesboten: F. Jensen, C. Bock, F. Ha 
mann. — Bodeiimeister: C. Mißseldt, H. 
Hahn, I. Wörpcl, M. Schnoor, D. Asdahr, 
I. Wieberg. — Packer: M.KIinck, H. Reimer, 
H. Boock, I. Wriedt, I. Schacht, C. BahrS, 
M. Elender, F. Horst, L. Stöcker, C. Wittorf, 
D. Schlüter, H. Reimers, C. Husseld, W. 
Reimers, D. Hintz, E. Gauiim F Brandt. — 
Kofserträgcr: I. S chlemirn, I. Slröh, I. Wehde, 
I. Schnoor, I. Rohwer, W- Drews, F. Heuck, 
I. Kühl. — Lampenputzer: P. Kröger. — 
Zugführer: F. Wandschneider, C. Bormann, 
H. Friedrichsen, H. Suhr. — Packmeister: H. 
Mißseldt. — Schaffner I. El.: C. Hagedorn, 
M. Kühler, H. Westphal, H. Boß, L. Stange, 
D. Rathjcn, I. Waldhelm. — Schaffner II. 
Cl. -. M. Horn, M. Wandschncider, M. Semmel- 
haack, I. Hamann, A. Nordahl, I. Reese. — 
Wagenreiniger: E. Mordhorst, H. BImick. — 
Wagenschmierer: C. Reimers. — Zugschlosser: 
C. Hansohm, H. Schumacher. W. Thies, F. 
Sommer. — Maschinenputzer; H. Asdahr, D. 
Kühler. I. Ääl) er, H. Kock. — Locomotiv- 
führec: D. Timmermann, C. Reese, F.Jührck, 
H. Mumm, C. Begeest, I Hagedorn. — 
eizer: H. Husseldt, W. Rathjen, I. Wulff, 
. Stender, I. Eggerstedt, E. Stomp. 
2. Kiel-Eckernfördc-Flensburger 
Eisenbahn. 
(Aktien-Ges.llschasl) 
I. Aufsichtsrath: 
>. Vorsitz: Regicr.-Raly a. D. Kraus. 
2. Mitgliederi .iiausm. I. W. Seidel. Kiel. 
Oberbürqerm. Toosbuh. Flensb. Stadlrath Ja- 
cobsen, Eckernsörde. Rrchensmann Otzen, Lö> 
strup. Hosdes. «Arot, Nocderbrarup, Gutsdes. 
Hamann, Borghorst. 
II. Direction. 
Vorsitz., Director: Oberbürgerm. Wölling in 
Kiel. — Directions Mitglieder: Landeödaurath 
Jessen in Kiel. Commerzienrath Hansen in 
Flensburg. 
NI. Beamte der Hauptverwaltung. 
Bau- und Betriedleitende Beamter: Reg.-Bau 
meister Kuhlmann. — Maschienenmeister W. 
Ruhl. — Bureau-Vorsteher F. Eldagsen. — 
Gehülfen im Hauptbureau L. Weber, E. Heine. — 
Schreiber I. Ehmcke, C. Hoffftröm. 
IV. Baubüreau. 
Bautechniker Bauführer Franck. — Bauschreiber 
Miowsky. — Bilreaudiencr D. Andersen. 
(Büreau Friedrichstraße Nr. 4.) 
3. Kieler Straßen-Eisenbahn-Gesell- 
schast. 
(Actien-Gesellschaft.) 
Vorstandsmitglieder: Oberinspector Johs. Hehring, 
Overingen. Ehrn. Grote in Franks, a. M. u. 
Reg.-Rath a. D. Fr. Wiesendach das. 
(Bureau: Svphienblatt 98.) 
Wochcnwagen. 
Hamann sährt jeden 2. Tag Nachmittag« 3’/a Uhr 
von Hagedorn's Gasthof nach Gettorf. 
Mundt fährt jeden Mittwoch und Sonnabend 
Abends 9 Uhr nach Schönberg. Abfahrt von 
„Stadt Altona". 
Heesch fährt jeden Tag ca. 12 Uhr Mittags nach 
Eckernsörde. Abfahrt vom „Landhause" 
Zabel fährt jeden Mittwoch Vormittags gegen 
l l Uhr nach Lütjendurg. Abfahrt von „Stadt 
Aliona". 
Wiese sährt jeden Tag 3’/ 2 Uhr Nachm, nach 
Ellerbeck und Neumühlen. Abfahrt von „Stadt 
Altona". 
Lübke fährt jeden Dienstag und Freitag Vormit 
tags I I Uhr von „Stadt Altona" nach Lütjen- 
burg. 
Ehr. Behrens fährt jeden Tag Nachm, um 4 Uhr 
vom „Landhause" nach Preetz. 
Bauer fährt jeden Dienstag und Freitag lU/zUhr 
Morgen« nach Rendsburg. Abfahrt: HarmSstr. 
Glüsing fährt jeden Dienstag mit einem oerdcckreu 
Frachtwagen nach Oldenburg. Abfahrt vom 
„Nordischen Hof." 
Nedendahl fährt jeden Tag Nachmiitags 3 Uhr 
nach Preetz, ausgenommen Sonntags. Abfahrt 
von „ Stadt Altona." 
G. Stoltenberg fährt täglich mit einem Omnibus 
über Probsteierhagen nach Schönberg. Abfahrt 
Mittags l2'/ 2 Uhr und zweimal täglich im An 
schluß an die Dampfschiffslinie über Laböe. 
Abfahrt Morgens 7 Uhr und Nachm. 2 Uhr 
von E. Schlüter (Schumacherstr.) 
Köhnke fährt jeden Tag 12 Uhr Mittags nach 
Eckernsörde vom „Nordischen Hof." 
Doose sährt jeden Tag Morgens 10 Uhr von 
„Muhls Hotel" ab nach Achterwehr. Fahrpreis 
60 Pf., hin und zurück 1 Ji.. 
Dampfschifffahrt von Kiel. 
Von Amsterdam, Rotterdam und sämmtlichen 
Rheinplätzen durch die Dampfschiffe der Kömgl. 
Niederländisch Sloomboot Malschappy, Amster 
dam, direct oder vi-r Hamburg jeden 5. Tag. 
Näheres bei Sartori & Berger, Wall 48. 
Nach und von Bremen (Gecste'mUiidcl, unregulär. 
Expedition bei Sartori L Berger, Wall 48.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.