Full text: (1873)

226 
Gemeinnützige Anstalten und Institute. 
Zoologisches Mnsenm. 
(Dänischestraße 19.) 
(Siehe Universität, S. 298.) 
Botanischer Garte». 
(Prüne 3.) 
(Siehe Universität, S. 298.) 
Die fortwährende Deputation der 
Schleswig-Holsteinischen Prälaten und 
Ritterschaft. 
Secretair: Conferenzrath Professor vr. H. 
Ratjen, Landsyndicus. 
Die Verwaltung des gemeinschaftlichen Fonds 
der adeligen Klöster und Güter in den 
Herzogthümern: 
Secretair: Justizrath Rechtsanwalt G. Rend- 
torff. 
Die privative und gemeinsame S.-H.-Ritter- 
schaftliche Casse: 
Cassirer: H- Hr Burk. 
Brandgildeu. 
Die Schleswig-Holsteinische adelige Brandgilde 
für Gebäude und bewegliche Güter. 
Secretair: Kammerrath C. G. Krichauff. 
Kommissionär der^sfsiuuigilde y 
Der Turnverein, 
gegründet am 27. Juni 1844 als erster seiner 
Art in den Herzogthümern, besteht aus 
Turnern, Zöglingen und Turnfreunden 
und zählt zur Zeit ca. 119 Mitglieder. 
Uebungszeit: Dienstag, Mittwoch und Freitag, 
Abends von 8 bis 19 Uhr. 
Sommer-Local: die miethweise benutzte städti 
sche Turnhalle. 
Winter-Local: die Tonhalle, Schloßstr. 1. 
Der Turnrath besteht aus einem Vorsitzenden, 
Turnwart, Schriftwart, Kassenwart, Zeug 
wart und 4 Beisitzenden, resp. nebst Stell 
vertretern. 
Beitrag: 2 Thlr. jährlich: für Mitglieder des 
Gewcrbevereins 1 Thlr. Unbemittelte bis 
zum vollendeten 18. Lebens:ahre sind frei. 
Bote: Scheel. 
Die freiwillige Feuerwehr. 
Dieselbe besteht aus ca. 199 Mann, 
welche einen Steigerzug von 29 und zwei 
Spritzenzüge von je 49 Mann bilden. Das 
Corps bedient 4 Spritzen, sowie die verschie 
denen Rettungsapparate und steht unter dem 
Commando von einem Hauptmann (M. Her- 
chenröder) »nd drei Zugführern (Techniker^ 
A. Weihe, Maler Ziesemer, Korbmacher 
Träger). 
Das Corps hat eine eigene Unterstützungs 
kasse, der Beitrag ist monatlich 1 >/z Sgr. 
Regelmäßige Uebungen werden gewöhnlich 
alle 14 Tage gehalten. 
Der Cominnnalvercin, 
errichtet am 1. Juni 1869. 
Der Verein bezweckt, die Angelegenheiten 
der communalen Selbstverwaltung in Ver 
sammlungen zu besprechen und zu fördern. 
Mitgliedcrzahl: ca. 159. 
Der Vorstand besteht aus: 
vr. Ahlmann. Kaufmann Knees. 
Glasermeister Köster. Zimmermeister 
Möller. Stadtverordneter Wichmann. 
Der Hansbesitzer-Bcrein in Kiel, 
errichtet im März 1873. 
Der Hausbesitzer-Verein bezweckt die Förderung 
der Gesammtinteressen der Hausbesitzer in 
communalen Angelegenheiten, die Beschaf 
fung guter Hypothekenpöste zu mäßigen 
Zinserr und die Anwendung gleichmäßiger 
Miethcontracte. (Der-Ver«in-4st nortnstn-- 
der Bildung begriffen). 
Detaillistcil-Vercin. 
Der Zweck dieses aus j fast sämmtlichen Inha 
bern .kaufmännischer Ladengeschäfte beste 
henden Vereins ist die Wahrung und För 
derung der gemeinschaftlichen Interessen der 
Mitglieder. 
Versammlungslocal: große Börse (Holsten 
straße 29.) 
Der Vorstand, welcher fast wöchentlich im obi 
gen Local eine Zusammenkunft hat, besteht 
aus 16 Mitgliedern.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.