Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel incl. Brunswiek, Düsternbrook sowie der Ortschaft Gaarden und Ellerbeck nebst einem Verzeichniß sämmtlicher Hausbesitzer und Straßen, einer Uebersicht der Behörden, Gewerbe, öffentlichen Einrichtungen und Institute etc., sowie einem empfehlenden Anzeiger für das Jahr 1873. (1873)

208 
Die Universitätsbehörden. 
5) Physiologisches Znstistut. 
Director: Professor vr. meä. <L chir. Hensen. 
Assistent: vr. phil. Behrens. 
Custos: H. Conrad. 
6) Academische Heilanstalten. 
a, Medicinische Klinik im medicinisch-chirurgi- 
schen Krankenhause. 
Vorsteher: Professor vr. meä. & chir. Bartels. 
Erster Assistenzarzt: vr. Westphalen. 
Zweiter Assistenzarzt: Gauä. meä. Kühl. 
Dritter Assistenzarzt: 8tuä. meä. Helle. 
Die Klinik wird von 10—12 Uhr gehalten. 
aa. Medicinische Poliklinik. 
Vorsteher: z. Z. vacat. 
h. Chirurgische Klinik im medicinisch-chirurgi- 
schen Krankenhause. 
Vorsteher: Geb. Medicinalrath Prof. vr. mecl. 
& chir. F. Esmarch. 
Erster Assistenzarzt: vr. med. <L chir. Petersen. 
Zweiter Assistenzarzt: Gauä. meä. Paulsen. 
Dritter Assistenzarzt: 8tuä. meä. Wurmb. 
Die Klinik wird von 12—2 Uhr gehalten. 
c, Geburtshülfliche Klinik in der Hebammen- 
lehr- und Gebäranstalt. 
Vorsteher: Etatsrath Professor vr. meä. «L 
chir. C. C. TH. Litzmann. 
Erster Assistenzarzt: vr. meä. Slingenberg. 
Zweiter Assistenzarzt: Gand. med. Litzmann. 
Oberhebamme: M. C. Schwarz. 
Die Klinik wird von 9 —10 Uhr Morgens 
gehalten. 
ä. Ophthalmologische Klinik im medicinisch- 
chirurg. Krankenhause. 
Vorsteher: Professor vr. meä. <L chir. Völckers. 
Assistenzarzt: vr. F. Mannhardt. 
e. Pathologisch-Anatomisches Institut. 
Vorsteher: Professor vr. meä. & chir, Heller. 
Aufwärter: I. Rave. 
Rechnungsführer der academischen Heilanstalten: 
H. A. L. Schmidt. 
Verwaltungs-Jnspector derselben: R. Traue. 
k. Klinik für Zahn- und Mundkrankheiten in 
der medicinischen Abtheilung des academischen 
Hospitals 
jeden Dienstag, Donnerstag und Sonnabend, 
Morgens von 8—9 Uhr. 
Director: Zahnarzt W. Fricke. 
7) Pharmacognostische Sammlung. 
Director: Prof. vr. meä. & chir, Kirchner. 
8) Philologisches Seminar. 
Direktoren: Prof. vr. phil. P.W.Forchhammer. 
Prof. Dr. phil. Wilmanns. 
9) Münz- und Kunstsammlung. 
Vorsteher: Prof. vr. phil. P. W. ForchHammer. 
10) Pädagogisches Seminar. 
Director: Prof. vr. phil. G. THaulow. 
11) Zoologisches Museum. 
Director: Professor vr. phil. K. Möbius. 
Assistent: vr. O. Bütschli. 
Präparator: A. Zietz. 
Diener: I. Hansen. 
12) Botanischer Garten. 
Director: Professor vr. phil. et meä. E. F. 
Nolte. 
Rechnungsführer: Der Quästor. 
Gärtner: Hild. 
Der botanische Garten ist im Sommer 
für Studirende an allen Wochentagen von 
7—12 und 1—7 Uhr geöffnet. Für das 
Publicum ist der Garten von Juni bis Sep 
tember Dienstags und Freitags Nachmittags 
von 4—7 Uhr zugänglich. 
13) Mineralogisches Museum. 
Director: Professor vr. phil. A. Sadebeck. 
Die Direction der die Fossilien der Her- 
zogthümer umfassenden Abtheilung steht dem 
Prof. vr. phil. G. Karsten zu. 
Das Museum ist nach vorgängiger Mel 
dung beim Aufwärter zu besichtigen. 
14) Chemische Laboratorien. 
Istes. 
Director: Prof. vr. phil. C. Himly. 
Assistent: Stud. Bonsels. 
Laboratoriumsdiener: Küch. 
2tes. 
Director: Prof. vr. phil. A. Ladenburg. 
Assistent: vr. phil. 0. Jacobsen. 
Laboratoriumsdiener: Kamuf. 
15) Physikalisches Institut. 
Director: Prof. vr. phil. G. Karsten. 
Assistent: vr. phil. Schulz. 
Aufwärter: Martini. 
16) Museum vaterländischer Alter 
thümer. 
(Siehe gemeinnützige Anstalten rc.)
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.