Full text: Adressbuch der Stadt Kiel, der Brunswiek und Düsternbrook, nebst Verzeichniß sämmtlicher Hausbesitzer und Straßen, einer Uebersicht der öffentlichen Einrichtungen und Institute, einem Verzeichniß der Ortschaften und Güter der Umgegend, nebst Angabe, bei wem die dahin bestimmten Briefe und Packete hier abgegeben werden können, sowie einem empfehlenden Anzeiger für das Jahr 1867. (1867)

XLVII1 Hausbesitzer in der Brunswiek re. 
Nr. 
4b. W. Meier 
5a. W. F. Faber 
5b. Präsidentin Höpp 
5c. Prof. Colberg 
6g. C. H. Kasch 
6b. Wittwe D. Volbehr 
7. H. D. F. Lehmann 
8. I. F. Jungmann 
9. E. F. C. Stelling 
Nr- 
46. Die Fleckencommüne (Hirten 
stall) 
47. I. Th. Eckardt 
48. Gräfin Ottilie zu Rantzau 
(Seeburg) 
50. Die Kömgl. Baumschule 
51. I. H. Steffen 
52. I. F. Lafferentz 
53. I. F. E. Sahm 
10. M. C. D. Mordhorst geb. 54. Margaretha Alm, Wittwe 
Volbehr 
11. Fr. W. H. Kühler 
12. I. Fr. F. Burchard 
13. I. F. Jacks 
14. A. Freundt 
15. Anna Koberg geb. Lage 
16. I. H. Steen 
17. Ludw.Joch. Bremisch 
18. F. H. Schlottau ' 
19. Heim. Eckmann - 
20. F. H. D. Eckmann 
21. Subrector Jansen 
22. Fleckenvogt C. I. Vollbehr 64. I. Ehbets 
55. Gräfin v. Schack (Villa) 
56. Wittwe Friedrichen 
57. H. W. Kruse (Hotel Düstern 
brook) 
58. H. H. Paulsen 
59. Staatsgebäude 
60. Gräfin G. M. A. v.Reventlow 
(Seelust) 
61. I. H. Röpke 
62. Die Judengemeinde (Bade 
haus) 
63. König!. Marinedepot 
23. Derselbe 
24. Hermann Schlüter 
25. Derselbe 
26 g b H. F. Eckmann 
27. Frl. P. Moldenhawer 
28. C. I A. Aude 
29. H. C. Dibbern 
30. I. Rathjen 
31. I. C. Aude 
32. F. A. Tamsen 
33. I. F. G. Lafferentz 
'34. I. H. F. Mordhorst 
35. M. Reese 
36. I. F. Vollbehr 
37. H. C. Lafferentz Wwe. 
38. I. F. Johannsen 
39. I. D. L. Lehmann 
40. A. H. Sollau u. I. Brüning 
41. F. C. M. Wolff 
42. A. H. Sollau 
43.Staatsgebäude(Gefangenhaus)77. Fräulein C. Geyser 
44. E. L. Landt (Sophienruh) 78. I. F. Prien 
45. C. A. Kahler 79. I. I. F. Bünsow 
(Klein 
65g. H. H. Nuppenau , 
65b. H. Leptien 
66. A. C. Brauer 
67. Etatsrath Hegewisch 
Elmelo) 
68. Wittwe Schwerdtfeger 
69g. C. Rüdel 
69b. Goldschmied Martensen 
70. Staatsgebäude (Gartenhaus 
im Schloßgarten) 
71. A. H. F. Conradi 
72. Die Schulcommüne (Schul 
haus) 
73. Exercierhaus 
74. Die Fleckencommüne (Armen 
haus) 
75. O.-A.-G.-Rath G. I. Mal 
mros 
76g. O.-G.-Adv. C. Sinjen. 
76b. Gustav Brieger
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.