Full text: Adressbuch der Stadt Kiel, der Brunswiek und Düsternbrook, nebst Verzeichniß sämmtlicher Hausbesitzer und Straßen, einer Uebersicht der öffentlichen Einrichtungen und Institute, einem Verzeichniß der Ortschaften und Güter der Umgegend, nebst Angabe, bei wem die dahin bestimmten Briefe und Packete hier abgegeben werden können, sowie einem empfehlenden Anzeiger für das Jahr 1867. (1867)

266 
Anbang. 
VI. An Cie Leichenbitterin. 
Für die gesammte Bemühung bei einer Leiche, das Nacht 
wachen ausgenommen, als wofür besonders 
bezahlt werden muß: 
A. Von adeligen Personen 9$ —ß 
B. Von bürgerlichen und zwar 
1. von wohlhabenden, charaeterisirten, öffent 
lichen und vermögenden sonstigen Personen. 6 „ — „ 
2. von den übrigen hiesigen Einwohnern .... 3 „ — „ 
für junge Leichen wird die Hälfte bezahlt. 
vii. Extra et aus den Kirchenbüchern. 
Ein Extraet aus den Kirchenbüchern kostet 3 # 4 ß, eine Notiz 
aus denselben 8 ß. 
Kornmesser-Taxe. 
Dieselbe ist folgendermaßen bestimmt: 
1 Last Korn (24 Tonnen) 6 ß 
i 4 
l 9 
1 Tonne „ 4 „ 
1 Last Steinkohlen (18 Tonnen) 6 „ 
l ,, Salz „ „ 6 „ 
1 Tonne Salz oder Kohlen... 4 „ 
1 „ Kreide 4 „ 
1 „ Kartoffeln 4 „ 
1 Faden Holz 2 „ 
Iustir- und Stempelgebüluen. 
A. Hohlmaaße. 
Für 1 Meßtonne 
n 3 » 
„ 1 Scheffel 
„ j » oder Schipp 
„ 1 Spint 
I 
„ 2 n * 
i 
" * ff 
I 
" k ff 
„ steine hölzerne Maaße unter ' Spint 
4 ß 
1,10 
A 2 
— 124 
— 84 
— 54 
— M 
— 4 
— 4 
— 3
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.