Full text: (1888)

j 
von 
Heinrich Lafrenz, Tischlermeister. 
Kelidenstrasse 4 und Muhliusstrasse 18. 
Vollständiges Lager von Särgen in allen Grössen 
sowie 
grosse Auswahl von Sterbekleidern und Steppdecken. 
von B. Kraft, 
Holtrnrmsrstrnsse 52. 
Empfiehlt neue und gebrauchte Pianos zu billigen Preisen. 
Auch werden alte Pianos in Tausch angenommen. 
I „Germania" 
Lebens -Versichcrungs -Äctien- Gesellschaft;u Stettin. 
Versicherungsbestand am 1. November 1887:148,747 Policen mit Ji 348,727,471 
Kapital und Ji 736,865 jährl. Rente. 
Neu versichert vom 1. Januar 1887 bis 1. November 1887: 
7,221 Personen mit „ 24,329,903. 
Jahreseinnahme an Prämien nnd Zinsen 1886: 16,855,885. 
Vermögcnsbestand Ende 1886: „ 86,397,535. 
Ausgezahlte Kapitalien, Renten re. seit 1857: ....... 82,683,297. 
Dividende, den mit Gewinnantheil Versicherten seit 1871 
überwiesen . . „ 12,498,087. 
Beamte erhalten unter den günstigsten Bedingungen Darlehnc zur Cautions- 
bestellung. 
Jede gewünschte Auskunft wird bereitwilligst kostenfrei ertheilt durch die 
Agenten (in Kiel: die Herren Buchbindermeister M. Ibsen, Kaufmann C. Dieckmann, 
Kaufmann W. Hammer und Canzlist L. A. Paulsen) sowie durch 
die General-Agentur 
für Schleswig-Holstein-Laueuburg, beide Mecklenburg, Jütland und Fühnen. 
Kiel, Fleethörn 551 im November 1887. (gez.) O. Kreich. 
d. d ullg, Schnkidernikister. 
Stofflager in großer Auswahl. 
31. Nikolaikirchhof 31.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.