Die städtischen Behörden und Beamten.
287
(Commandeur des Lösch- und Rettungs
wesens: M. Herchenröder.)
h. Commission zur Verwaltung des
Fock'schen Legats.
Stadtv.: Wichmann, Sönksen und Brandt.
i. Gesundheitscommission.
Oberbürgerm. Mölling, Stadtr. Lorenzen.
Stadtv.: Brandt, Pauls u. Schuck.
k. Schulcommission.
Stadträthe: Kraus u. Bolckmar.
Stadtv.: Niemcyer u. Sönksen, Propst Jeß,
Pastor Harnes und Hauptlehrer Haß.
1. Commission für die Realschule.
Stadtr. Kraus, Stadtv.: Pauls u. Sönk
sen, Propst Jeß, Direktor Dr. Meißel
u. 2 Bürger.
m. Forstcommissiou.
Stadtr. Nissen, Stadtv.: Behnckc, Bokel-
mann u. der Feldinsp. Jahn.
n. Armencommission.
Stadtr. Lorenzen, Stadtv.: Pauls und
Matthiesen.
Aus der Bürgerschaft: Kassirer I. C. F.
Volbehr, Malermeister H. Kühl, Lehrer
Th. F. Daevel, Rendant F. Wilde,
Rentier G. I. Jungjohann u. Zimmern,.
Ed. Schütze.
Sitzungstag: Montag Abends 5 Uhr im
städt. Verwaltungsgebäude.
o. Klassensteuer - Einschätzuugs-
Commissiou.
Stadtr. Nissen, Stadtv.: Schuck u. Büll
u. 10 Bürger.
p. Reklamationscommission.
Obcrbürgerm. Mölling, Stadtv.: Wich
mann, Pauls, Büll, Keller u. 4 Bürger.
q. Commission für Revision der
Stadtrechnungen.
Stadtr. Klotz, Stadtv.: Seibel, Amtrup
u. 3 Bürger.
r. Commission für Revision der
städtischen Kassen.
Oberbürgerm. Mölling, Stadtv.: Matthie-
sen u. Seibel.
s. Control - Commission.
Stadtv.: Wichmann, Seibel u. Knees.
t. Marktcommission.
Stadtr. Klotz u. 2 Bürger.
u. Der Waisenrath.
Stadtrath Nissen u. 60 Bürger.
D. Die Ucomtcn.
a. Magistratsbnreau.
Magistrats-Expedient: Ferd. Arps.
Const. Registrator: Schlacgel.
Büreaugehülfe: Schultz.
Rathsdiener: Kröger und Müller.
b. Stadtkasse.
Kassirer: I. C. F. Volbehr.
Buchhalter: Hardcüberg.
Kassengehülfen: Fehrmann und Grömm.
Schreiber: Feddersen und Möller.
Bote: K. Ketelsen.
Vollziehungsbeamtc: Schreiber, Otto und
Wachtel.
c. Revisionsbürean und Büreau für
die städtische Statistik.
Stadt-Revisor: I. F. Raffel.
d. Personenstandsbüreau.
Expedient: F. Lindig.
Büreaugehülfe: Th. Carstens.
Schreiber: Krütgen.
Bote: R. Mähl.
e. Militairbüreau.
Expedient: F. Lindig.
Büreaugehülse: W. Schlüter.
Bote: Krause.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.