Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel für 1877, mit alphabetischem Straßen- und Häuserverzeichniß, einem nach Kataster-Nummern geordneten Verzeichniß sämmtlicher Gebäude nebst deren gegenwärtigen Versicherungs-Summen, und einigen gemeinnützigen Nachrichten, sowie einem Anhang mit empfehlenden Anzeigen. (1877)

5. nach Bellevue 
a) für eine und zwei 
Personen t JL 20 Pf. 
b) für drei und vier 
Personen 1 „ 50 „ 
c) für jede Person über 
vier Personen . . — „ 30 „ 
jedoch nicht über . 2 „ 40 „ 
II. Nach einem im Hasen oder in 
der Föhrde liegenden Schiffe, ein 
schließlich der Rückbeförderung: 
1. wenn dasselbe innerhalb der Schiffs 
werften liegt 
a) für eine Person .—Jk 15 Ps. 
b) für jede fernere Person die 
Hälfte mehr; 
2. wenn dasselbe jenseits der Schiffs 
werften, aber nicht weiter als die 
Mündung der Schwentine, liegt 
aj für eine Person .—^>,45 Pf. 
b) für jede fernere Person die 
Hälfte mehr; 
3. wenn dasselbe jenseits der Schwen- 
tine, aber nicht über Bellevue 
hinaus, liegt 
a) für eine Person . — ''M. 7 5 Ps. 
b) für jede fernere Person die 
Hälfte mehr. 
Für jede Viertelstunde, welche der 
Bootführer bei dem Schiffe warten 
muß, sind in den Fällen unter l. 2. 
3. 30 Ps. zu zahlen. 
4. wenn das Schiff über Bellevue 
hinaus liegt 
für jede Stunde . . . 1á20Ps. 
(Die-Rücksahrt wird mit berechnet.) 
Hl. Stundenfahrten: 
Für jede halbe Stunde — ^>.60 Pf. 
(Die Rückfahrt wird mit berechnet.) 
IV. Gepäck und Waaren: 
1. Für einen gefüllten Sack und ähnliche 
größere Collis pr. Stück 10 Pf. 
2. für einen größeren Korb und ähn 
liche Stücke 5 Pf. 
Kleinere Körbe und ähnliche Stücke, 
welche die Fahrgäste auch im Boot 
selbst zu halten pflegen, sind frei. 
Tarif 
zur Veranlagung der Klassensteuer. 
Bezeichnung 
der 
Steuer st use 
Das der Steuerstufe entsprechende 
Jahreseinkommen 
von I bis einschließlich 
Reichsmark 
Jährlicher 
Steuersatz 
Reichsmark 
1 
420 
660 
3 
mehr als 
2 
660 
900 
6 
3 
900 
1050 
9 
4 
1050 
1200 
12 
5 
1200 
1350 
18 
6 
1350 
1500 
24 
7 
1500 
1650 
30 
8 
1650 
1800 
36 
9 
1800 
2100 
42 
10 
2100 
2400 
48 
11 
2400 
2700 
60 
12 
2700 
3000 
72
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.