à
tiler b ot tini r>
ï Kt. iret'tariti rdW
‘iKlosítr /urehe
3 KttJünfensJärehe
4 Khtfudurehc l&nJu
Ò.Judemwruufoac'.
. 6. Schloss.
7. T/ninensdalsf/ebduiK .
b.Gelehrte Sehnte .
9. Sitzu/rr/seubeiitile eiest til.(i.
H butterniie a rurtarsisi-Msm
UJtathhcm».
IfLPegfluuis
tiZrUhule
HotiufäheaUr a. ßalOtaus
ijJlär.u
/ 6. Waaseähaas.
1 7 Heha/nrnena/telali
2SJim/ul/ « Iti tel
‘lï Montili/ \s Ititi i
25 jS lodi ( r/ienbarjrti
26Jim is Gastlwt'.
%1JJreis (loathes
Vili) (rasólos.
fialèetleieh
MJJuM’sJtiÙl.
31 H ahnheß-ltiiel
tirerei*
pi <3 /Harmonie (relu a ule
mil näcl isier limo etni
7 Wtgnru)iin//sortis ausserhalb Ja
Stadt
Beltane
Forstbaumsihuti.
Krämer %u Ibisler/J/muh
Setbade-. install.
Tirali.
Felsertluille.
Knuenrvtt
Dorf (ritardai
iViibiltnirtenltälu .
VW/'// ,7. FM>*ts ‘Plan aezeiduiit rvn Ildijisdì
i. ic<¿cl j
Tei eli.. í
[ELtmhbtirff
1Qi/trsteil/ zrn QOO Hajiib HuUion

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.