Full text: Hauskalender für den Kreis Plön (1912)

:: Als größtes :: 
Spezial-Geschäft 
dir Herren* nnd Knaben - Bekleidttogabranche 
lassen wir entsprechend gewaltige Mengen in 
Anzugstoffen usw verarbeiten. Um diesen 
enormen Verbrauch noch wesentlich zu steigern, 
geben wir meterweise jedes Quantum in Stoffen 
an kolossal billigen Preisen ab. Wir haben 
hftnflg Gelegenheit, ganze Fabriklager sehr 
vorteilhaft zu erwerben und verkaufen zu er 
staunlich billigen Preisen. 
Man verlange Muster, die gerne ^ ' 
a gratis zugesandt werden, u 
Hettlage 
o. H., Oasseidorf, 
«mptehlon 
meinen gnrnntlert 
S hwefelteo, 
j »ehr be 
kömmlichen und 
gesunden Tabak. 
I Ptslts 
umsonst zu 8 Pfd. 
meiner berühmt. 
Tabake. 
6 Ptd.Förstersabak tn.Pf.d.W 
8 .. PaatorMUbak .. S.— 
8 ,, Jagd*Kanaster 8.50 
8 Soll. Kannstor „ 7.00 
8 „ Franks. Kannst. „ 10.-— 
8 .. KaUorblättor .. 18.&0 
franko gegen Nacfa- 
Bltte anzugeben, ob 
nebenstehende 
Oesundheitapfeife oder 
eine reichgeschnitzte 
Holzpfelfe oder,, 
eine lange Pfeife 
crnünscht. 
E. Koller, Bruchsal 
Fabrik. Weltruf. (Baden). 
Emil 
(Baden).
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.