Full text: Rede auf das hohe Gebuhrts-Fest Ihro Kaiserl. Majestät ... Frauen Catharina der Zweyten, Kaiserin und Selbstherrscherin aller Reußen ...

t 
/ 
unsterblich Rußlands gtOffc die sie fchühet tmb be 
fördert. Ich enthalte mich von den Wohlthaten , welche die 
55iOfl(ltCt)tU der Weltweisheit erzeiget, umständlicher zu reden, 
da niemand ist dem sie unbekannt seyn könnten. Ich eile vielmehr 
das zu thun was die dankbarste Ehrerbietigkeit fordert, das woran 
mich selbst der Ort an welchem ich rede, selbst dieser heilige Tempel 
erinnern kan. Gütiger Himmel! erhalte die 
die den Wissenschaften, die den Völkern, die dem Lande so wohlthätig 
ist. Erhalte SIE zu IHREM verewigten Ruhm. Laß 
Ihren Thron immer eine Zuflucht der Gelehrten, und ihre Pallaste 
Versammlungs-Oerter der Weisen bleiben. Heil sey IHREN 
glorwürdigen Bemühungen in dem 
Kron-Erben , unserm gelobtesten Regenten, uns und 
allen den Völkern die SIE beherrschet dereinst den weisesten Regem 
im >>> geben. Hei, sey IHREM Kaiserliche» HaUsk- 
Heil allen den Fürsten die wie SIE die Weisheit 
ehren und beschützen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.