Full text: Rede auf das hohe Gebuhrts-Fest Ihro Kaiserl. Majestät ... Frauen Catharina der Zweyten, Kaiserin und Selbstherrscherin aller Reußen ...

lauchtige Prinzen vor sich sähen, die es nicht für erniedrigen- 
gehalten haben, durch Ihre Hohe Nähmen, das Verzeichnis dev 
hier Studirenden so ansehnlich zu machen; so würde ich vielleicht 
ihnen mehr Zeugnisse davon anführen. Aber ißt würde es überflüßig 
sevn, zumahl da die heutige Feier in uns alle die angenehmen Bilder 
erneuert, mit denen wir uns alsdann beschäftigen, wenn wir die 
Vortheile bemerken, welche die Weltweisheit aus den Händen 
Jhro Rußisch-Kaiserl. Majestät -mpfäM. Ich 
schweige itzt von den übrigen. Aber das kann ich doch nicht unbe-- 
rührt lassen, was man nie, ohne von Hofnung und Freude entzückt zu 
werden, gedenken kann, daß der Durchlauchtigste Kaiserliche 
Lron-Prinz, Thronfolger und Groß-Fürst, um« 
der weisesten Aufsicht der ^Ñonñrehin, von Weliweiscn une 
terrichtet wird, dereinst das Glück derVölker zu machen, daß ißt dev 
gute Saame gesäet wird dessen Früchte unsere spätestcnEnkelnochge-- 
nießen werden, und der Grund zu demjenigen Bau geleget wird, 
welcher die Glückseligkeit der Nationen und aller folgenden Jahr-- 
hnnderte dauerhaft und unumstößlich machen soll. 
Wenn die Welweisheit den Schmuck des Thrones aus-- 
wacht, wenn durch sie von den Höhen der Regenten Ströme des 
Segens sich auf die Unterthanen ergiessen, so wird sie auch nicht 
minder segensreich seyn, indem sie aus den Bürgern eines Staats die 
C 2 besten
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.