Full text: Die Entwicklung der türkischen Industrie unter Berücksichtigung der Kapitalbeschaffung

68 
Ermessen über die Bankmäßigkeit der Entwicklungsprojekte zu entscheiden und sie zu finanzieren . 
Die Aktiv - und Passivgeschäfte der türkischen Banken unterstehen in ster Linie dem Bankgesetz und dem Gesetz für Geldanleihegeschäfte und ferner gewissen Bestimmungen des türkischen Handelsgesetzes und des Obligationsgesetzes . Für die aufgrund der Sondergesetze gegründeten ken gelten darüber hinaus die Vorschriften ihrer Gründungsgesetze . 
Wie aus den kombinierten Bilanzen der Banken " 
Mill . t£ 
1950 1953 1958 1960 1963 1966 
Passiva 






Eigenmittel 
772 
1557 
2527 
3291 
4478 
5150 
Obligationen 
30 
147 
420 
417 
512 
539 
Einlagen 
1131 
2592 
6130 
7971 
10516 
16564 
Verpflichtungen 
443 
1051 
3487 
4777 
3903 
6414 
Sonstige Passiva 
569 
1270 
3075 
5209 
6690 
12438 
Aktiva 






Kasse 
100 
182 
518 
7 56 
818 
992 
Gesetzliche Rücklagen 
217 
446 
1109 
1514 
2135 
3070 
Anlagen 
756 
1478 
2258 
3399 
2061 
2849 
Obligationen 
161 
138 
231 
369 
225 
613 
Kredite 
1275 
3402 
8640 
9522 
11886 
18671 
Kontokorrentkredite 
621 
1279 
4536 
5077 
5272 
7921 
Effektenportefeuille 
139 
520 
948 
833 
1215 
1944 
Vorschüsse 
14 
32 
174 
150 
994 
1770 
Hypothekar kr edite 
86 
270 
551 
727 
1410 
1815 
Beteiligungen 
50 
84 
590 
838 
1351 
1574 
Agrarkredite 
412 
1213 
2161 
2392 
2408 
3992 
Kleingewerbe 
3 
21 
92 
120 
202 
410 
Industrie 
. . 
67 
178 
223 
385 
819 
Inter - Bankenkredite 
26 
27 
97 
118 
98 
213 
Sonstige Aktiva 
355 
790 
2077 
4900 
7392 
16922 
Bilanzsumme 
2935 
6617 
15639 
21665 
26099 
45105 
ersichtlich ist , spielt die Pfandbrief - und Obligationenausgabe bei den kischen Banken nur eine sehr unbedeutende Rolle . Die Geldbeschaffung siert hauptsächlich auf den Depositengeldern . Dieser Posten hat vor allem eine überwiegende Stellung auf der Passivseite der Bilanzen der privaten Banken . 
Eine weitere , nicht unbedeutende Möglichkeit zu diesem Zweck besteht in der Aufnahme von Darlehen bei der Zentralbank und sonstigen tuten , die in den kombinierten Bilanzen der Banken in dem Posten " Ver -
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.