49
4 . Kapitel : Angebot an Finanzierungsmittel
4 . 1 Die Aufteilung und Verwendung des Sozialprodukts
Darüber liegen bis 1960 keine genauen Angaben vor . Für die Zeit von 1950 bis 1960 gibt es nur einige Schätzungen . Da aber die vorhandenen materialien keineswegs lückenlos und befriedigend waren und die Autoren sich auf ihre eigenen Methoden stützen , weichen diese Berechnungen stark voneinander ab .
Die ersten Investitionsschätzungen in der Türkei wurden erst im Jahre 1954 von Professor Chenerrys Gruppe unternommen . Ausführlich behandelt Dr . Kenan GÜRTAN in seinem Buch " TÜRKIYEDE YATIRIMLAR " die tionstätigkeit in der Türkei von 1948 bis 1955 , Das Statistische Amt stellte Investitionszahlen für OECD - Berichte fest . Zuletzt versuchte die planorganisation diese Zahlen aufgrund neuer Materialien zu nen . Wie aus diesen und ergänzenden Angaben über die Aufteilung und wendung des Bruttosozialprodukts in jeweiligen Preisen hervorgeht , belief sich in der Zeit von 1950 bis 1960 der Anteil des privaten Verbrauchs und der laufenden Ausgaben der privaten und öffentlichen Unternehmungen am Sozialprodukt ( 271 Mrd . t£ ) mit 213 Mrd . t£ auf 78 , 4 % , der der laufenden Ausgaben des Staatsbudgets mit 31 Mrd . t£ auf 11 , 1 % . Der Anteil der vestitionen der privaten und öffentlichen Unternehmungen belief sich auf 27 Mrd . t£ ( 9 , 9 % ) und der der Investitionen des Staatsbudgets auf 11 , 7 Mrd . t£ ( 3 , 9 % ) . Der Anteil des Außenbeitrags am Gesamtbetrage der im Inland verwendeten Güter und Dienstleistungen ( 283 , 1 Mrd . t£ ) betrug in der gleichen Zeit 2 , 24 Mrd . t£ ( 0 , 9 % ) , und schließlich belief sich der teil der Bauinvestitionen an der Gesamtsumme der Brutto - tionen ( 38 , 8 Mrd . t£ ) auf 26 Mrd . t£ ( 67 , 8 % ) .
In dieser Periode nahm die Inlandsnachfrage einen weit größeren Teil des Sozialprodukts in Anspruch . Dabei spielte die Steigerung der Auslands - nachfrage bei der Ausweitung eine geringe Rolle . Die Inlandsproduktion deckte nicht einmal die Inlandsnachfrage . Der Anteil des Außenbeitrags schwankte zwischen 0 , 7 % und 3 , 4 % . Eine verbindliche Zahl über die portabhängigkeit der Türkei anzugeben , ist wegen der außerordentlich ken Schwankungen , der Einfuhrbeschränkungen und keiten nicht möglich .
4 . 2 Die Verwendung des Bruttosozialprodukts im Entwicklungsplan 1963 - 1967
Im ersten Fünf jähr es plan 1963 - 1967 sollen vom Bruttosozialprodukt wendet werden53 :

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.