Full text: (1995)

Burkhard Auffermann / Pekka Visuri ( Hrsg . ) 
Nordeuropa und die deutsche Herausforderung 
Für Nordeuropa stellte das geteilte Deutschland in der Periode des Ost - West - Konfliktes ein erhebliches Problem dar . Die Ostseeregion war durch die unterschiedliche Zugehörigkeit der Ostseeanrainerländer zu den beiden gonistischen Militärblöcken »eingefroren« , so daß es zwischen den dem Osten und den dem Westen zugehörigen Ländern keine normalen gen gab . 
Nach der deutschen Vereinigung und der Demokratisierung in europa hat die Ostseeregion neue Bedeutung gewonnen . Gleichzeitig wickelt sich in Nordeuropa eine neue europäische Identität . Allerdings taucht nun wieder ein altes Problem auf : Wie läßt sich die Existenz eines wirtschaftlich , politisch und auch militärisch starken Deutschland in der te des Kontinents mit den Interessen seiner Nachbarn und des gesamten Kontinents vereinbaren ? 
Im ersten Teil des Buches werden unter dem Titel »Deutschland in Europa« historische und aktuelle Dimensionen der Deutschen Frage diskutiert und die inneren sowie die äußeren Bedingungen der Rolle Deutschlands in Europa analysiert . 
Im zweiten Teil »Deutschland und die nordischen Länder« werden die bindungen zwischen Deutschland und Nordeuropa eingehend untersucht . 
1995 , 199 S . , brosch . , 58 , - DM , 452 , 50 öS , 58 , - sFr , ISBN 3 - 7890 - 3708 - 7 ( Nordeuropäische Studien , Bd . 8 ) 
NOMOS VERLAGSGESELLSCHAFT Postfach 610 • 76484 Baden - Baden
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.