3. ZTamenoergeicbnis.
199
Bor ihrer Wünbmtg in bte ©Ibe bei §i^=
ader. ©raffdjaft Dannenberg 6 . 14. 16.
Der Darfing, eine Sanbfdjaft int Slmte S)teu=
bau? redjti ber ©Ibe, 6 . 7.
Daffenborf, fiapcllc 48.
Daffoto, Dorf int ©djtoerinfcben an bent ber DtaBe, 6 .
DaBib unb ©oliatf), Wat., 13. Sabtb-, 43.
Delbenbe, giuf), an bem ein ©djlofj Bon
Hart b. ©r. äum ©djutse ber ©acbfengrenge
angelegt warb, 2. 151; Bielteidjt bei Sauen=
bürg —, Slnbere fudjen ba? ©cblofj bei 9lrtlen=
bürg.
DelBenau, rechter 9tebenflufj ber Gtbe, bei
Sauenburg ntünbenb, 88 . 152; getnöbnlicb
„©tedniig" genannt, 1. 152. 168.
Depenau, ©ut mitten gnrifdjen Spiöen unb
SJteumunfter, an einem ttad) Sßotben fließen:
ben gleichnamigen S3acbe, 152.
Dermin, ber Deil ber ©tabt Sltatieburg, ber
öftiicf) jenfeit bes Sees liegt, 10. 145.
De tlof, ©d)Iad)teiitnalet 146.
Diebrif Slrnbe? f. ätrnbe?.
©t. DionpS, Patron gu Sütau (?) 108.
D i ? n a d, toenbifdj gebaute? Dorf (SKunbling) 27.
Dobom, Dorf bei Wittenburg, llrbefiij be?
Sltaijeburger 33i?tum?, baber jeijt ftreli^ifc^, 8 .
Don $uan b’Sluftria, fpanifdjer getbberr
in ben Sliicberlanben 1576—78 : 20.
©t. Dorothea, Statue 143.
Drei einigfeit itt ©djnitttocrf, got. SM. 66
gu ©rönau. 1720 : ©t. ©eorgsberg 58.
SUtarpatron 113. jtlofterpatron 1497 gu
ftubbetoörbe 84.
Dreß gu SJtatjeburg, Waler be? SPilbe? gu Sütau
(um 1850) 108.'
D u p o tu, ©djlofj öftiicf) Bon SRapeburg, gcrftört
1291: 17. 1349: 18. Sanbfriebe bafelbft ge=
fdjl offen 1291: 107.
DuBettfee, ©djtof)pta| 153.
©ibem, Dorf auf bem linfen ©Ibnfer, 1 ©tunbe
Bon Sauenburg, 14.
©ber, Spaftor gu ©eorgsberg, f 1665, SPilbni? 59.
V. EH. P. SE., Waler bei ©bergen S 8 ilb=
niffe?, 59.
© i n b a u ?, 9ln?Beru?fteug 48.
©infpünnerljof bei fytiebridjsruijc im ©ad)fen=
loalbc 53.
©Ibe, ein giuf), ber burcb bie ©tör ba? Waffer
beS ©djlneriner ©ee? empfängt unb in bie
©Ibe miinbet, 1.
©t. ©lifabetb, spatronin gu SBrunftorf, 37.
31 t Wangelau 173. ©tatue fpätftg. 142.
Dpom ©lucnbe, 9lame einer untergegangenen
Äapefle im Hirtbfpiel Wuftin 139.
©obfe ©ttgels, SBürgermeifter 3 U Wölln,
©pit. 1578: 129.
©t. @ra?mu? = 33rüberfcbaft 130.
©rieb 1338, I. 17; 3 U SPergcborf II. 18; IV.
1409: 18. 112; V. 1420: 18.
B. ©rlenfamp, SPefifjer bes ©ute? SJiienborf
a. b. ©t. im lebten Drittel be? 17. 3abrb-
bi? 1731. Wappen unb SRüftung 141.
©rteneburg 159.
©ttlenfpiegel, ©eburt?f)au? 141. SPilber 137.
©rabftein 130.
©utin, ^auptftabt be? ©tiftäguteS Siibetf, mit
ipütrontanifdjer itirdje (33ig. ß. 64 ff.) 112.138.
©Berrnob, erfter SBifdjof be§ Xjergeftellten SRaf;e=
butger ¡Bistums, 8 . 9. 12. 55.
©gedfjiel, SPropbet, Wal., 13. >b^- 43.
Dr. gatfe, f Bor 1585, SPefiber Bon ©rönau, 68.
gard)au 51, ©djlojjfitj ber SKafteburger SBifdjöfe
7. 8 . 10. 144. 157.
¡5 c 1) m artt, 3ttfel in ber Oftfee (fdjl-=b- 33.=D.
2, 65) mit eigentümlichen, ber Uebergangsgeit
entftammenben SBaubenfntälern 112. Sänb=
liebe SPauart 27.
gelbenf, Water, 16. ober 17. 3fabrb., 446.
gelbmann f. SBeltman.
ginborf f, Difd)ler 3 U Sauenburg 1749: ßangel
3 U ©d)toar 3 enbed 161.
|>an? gifefer 1608? Wappen 3 U ©rönau 64.
gien?burger Warienfirdje (fdf)I-=b- S3.=D. 1,
261 ff.), Slltar 95. Daf. Sßicolaifitdje 46.
grang I., reg. feit 1543: 19. II.Seben 19f. 146,
gamilienbitb 46. 33erfd)enft grangbagen an
f. ©emablitt 1592: 51. 52. Segt ba eilte
ßirebe an. SPaut ©ruft unb ©bor 3 U Sattem
bürg 1590—1600 : 92 f. ©djlofjfirdje bafelbft
1594: 101. ©djcitft 1 ßcld) nad) SRalgeburg
1601 (161), maebt ^obenborn 1598 gur ßirebe,
76, be?gl. ©djtnargenbed 1605: 161, tuobnt
ba im ©d)Ioffe: 162, ©tift 31 t ©ranbe 1613:
61. 84; 3 U Sauenburg 1608 : 100 .
grau 3 üllbredjt, f 1642, ©obn be? .fpergog?
grang II. : 22. Wobnte gu SPaftborft: 29.
grang ©rbmann, ^ergog 1665:22. 23. 64.
66 . 68 . 69. — Heinrich t 1658, ©obn

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.