Full text: (Bd. 3)

Verzeichnis der benutzten Quellen und Hilfsmittel. 
49 
Lomeier, Ranzovii praedii descriptio. Eisleben 
... »595- 
Lonnerus , Ludov,, hds. Aufzeichn, über d. 
Seester Kirche im Archiv zu Seester. 
Lorenzen, С. C., histor.-topograph. Meddelelser 
om Gottorp Slot. Aalborg 1875. 
, F. N., Delve, eine Kirchspiels-Chronik. 
Itzehoe 1861. 
—1 —, dass., in d. Tahrb. f. d. Land.-K. 4 (1861), 
Heft 3. 
Lotz, Wilh., Kunsttopographie Deutschlands. 
Bd. 1. Cassel 1862. [Ein über alles Lob 
erhabenes Werk. Fürs Schleswigsche ist 
dasselbe von uns selten citiert, weil die 
betr. Angaben hier nur aus anderen Quellen 
.... abgeleitet sind.] 
Lubke, Wilh., Geschichte der Architek 
tur, 6. Aufl. (S. 599—601.) 
1 —, Gesch. der Renaissance in 
Deutschland. 2. Aufl. Stuttgart 1882. 
, .. 2 - Bd. (S. 296—314). 
t-Ubker, D. L., Altarblatt in Schleswig. 
.... Frov.-Ber. 1826, 609fr. 
Lubkert, J. H. B., Versuch e. kirchl. Sta 
tistik Holsteins. Glücksladt 1837* [Für 
unsern Zweck von sehr gering. Ausbeute 
u. fast ohne eigene Nachrichten.] 
Lucht, Kieler Stadtbuch von 1264—89! Pro 
gramm d. Kieler Gel.-Schule 1842. 
i Einzelnes zur Geschichte Glückstadts u. 
Krempes. Progr. d. Glückstädter Gel.- 
Sch. 1847. 
—> А. C., Glückstadt, oder Beiträge zur 
Gesch. dieser Stadt u. des 30jährigen 
Krieges in unserem Lande. Mit 2 Plänen. 
Kiel 1854. 
L “tgens, J. j. g.. kurzgefasste Char. der 
Bauernwirtschaften in den Hzgt. 
. Schlesw. u. Holst. Kiel u. Hamburg 1847. 
(Lütjenburg), Kirchenrechnungsprotokoll d. K. 
Ma , 2U L. 1840—68. 
“CKe, Reinh., Einiges aus der Gesch. u. Sage 
von Ploen. Ploen (1883). 4°- 
“Bäzin, Ny dansk, inneholdende allhaande 
Smaa-Stykker og Anmärkninger til Histo- 
riens og Sprogets Oplystning. Ferste Bind. 
M Kjebenh. 1794. 4°. 
wa flazin, Staatsb., s. Carstens u. Falck. 
. neues staatsb., s. Falck. 
®J® r ) J. D., bevölckert 
Ploen 1692 fol. 
IM 1 " 1 "'.Dan. s. Pontoppidan. 
' ^tan), holsteinischer Tourist. 1833. 
ateralien zur Statistik der dän. Staaten. 3 
Bde. Flensburg 1784. 86. 91. 
mensinga, J. A. M., über Friedrichstadt, 
im »Eiderst. u. Stapelholm. Wochen 
blatt»; so: 1881, 48: das Stadtwappen; 
1 ^76, 96. 98: Die Wahrzeichen unserer 
Hauser; 1880 (Juli): über einige von unsern 
ansehnlichsten Häusern u. deren Erbauer; 
1880, 35 f.: Religionsfreiheit in Friedrichst. 
Raupt, Baudenkmäler d. Prov. Schl.-Holstein II 
tes Cimbrien. 
[Angesichts dieser von liebevollem Fleiss 
zeugenden Arbeit kann man nur bedauern, 
dass nicht viele Städte des Landes ähnliche 
aufzuweisen haben.] 
Mensinga, J. A. M., die gemeinsch. Intraden 
kasse, Friedrichstadt 1868. 
,—, —, zur Gesch. der mittelalterl. Colonien 
der Holländer, bes. in Schlesw. - Holst., 
übers, von E. Alberti im »Schlesw.-Holst. 
Sonntagsblatt» 1879, 237. 244. 255. 259. 
265. 
—, —.über ein Haus in Friedrichstadt in »Eigen 
haard«, Harlem 1879, Nr. 28, S. 281. 
Merkwürdigkeiten, Bordesholmische, von J. F. 
N. P. Altona 1737. 
Mestorf, J., über das Tympanon in Norder- 
Fahrenstedt bei Saeve, zur Nib.-Sage S. 73. 
—, —, über denselben Gegenstand in der 
»Germania« von Bartsch, 1872, 211—14. 
Michaelsen, Val., zwo Predigten auf Ver 
anlassung des Baues einer neuen Kirche in 
Wilster. Hamburg 1775. Mit hist. Bericht 
von der alten Kirche u. einem Kupfer. 
Michelsen u. Asmussen s. Archiv. 
Michelsen, A. L. J., Nordfriesland im 
Mittelalter. Schleswig 1828. 
—, —, die Haseldorfer Marsch, in Mich. 
u. Asm. Archiv I, 1 ff. (1833). 
—, —, zur Klostergesch. Ditmarschens, 
Jahrbb. f. Land.-K. 9, 262—83. 
M(ichelsen), M., eine Erinnerung an e. schlesw.- 
holst. Maler des 17. Jahrh. (Ovens), im 
Schlesw.-Holst. Sonntagsblatt 1879, n. 7 ff. 
Michler, J. M., Kirchliche Statistik der 
ev.-luth. Kirche der Prov. Schl. - Holst. 
I. Bd. Kiel 1886. 2. Bd. 1887. [Für 
kunstarch. Zwecke ist diess ganz neue Werk 
ohne Bedeutung u. Zuverlässigkeit. Doch 
hat es hier und da eigene Massangaben, 
welche z. T. übernommen werden konnten,, 
bisweilen auch Notizen über neuerliche 
Restaurationen und, nach seinem wesentlich 
materiellen Charakter, über deren Kosten, 
wovon einiges benutzt werden konnte.] 
Mise. Bordesh. s. Noodt. 
Mithoff, H. Wilh. H., Mittelalterliche Künstler 
u. Werkmeister Niedersachsens und West 
falens, lexikalisch dargestellt. 2. Aufl. 
Hannover 1885. 
Mitteilungen zur Vaterlandskunde der patrio 
tischen Gesellschaft. 2 Bde. Altona 
1821/22. Bd. 1: Bredstedt. Bd. 2: Brok 
dorf, Neustadt, Neumünster, Iiollingstedt, 
Flensburg, Föhr, Jevenstedt. 
—, des Vereins fürHamburgische Ge 
schichte, Jahrg. 1—io. 1878—87. 
—, des Vereins für Lübeckische Ge 
schichte «nd Altertumskunde. Heft I. 
2. i88 3 f. 
Möller, Ol. Heinr. Bericht von verschiedenen 
Ländern, Städten u. Gegenden des Hzgt. 
Schlesw. Flensburg 1761. S. Hoyer. 
d
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.