Full text: Die Bau- und Kunstdenkmäler der Provinz Schleswig-Holstein (Bd. 3)

Sachübersichten. B. Anhang: Gegenstände in Kunstsammlungen. 
137 
A N H 
Kunstsam 
Als in solche übergegangen sind im Text eine 
Anzahl Gegenstände erwähnt, welche hier ge 
ordnet aufgeführt werden sollen. Dass die 
Aufführung höchst unvollständig sein und 
bleiben muss, wird klar sein. 
Altona. 
Gewerbemuseum: Schleswig Dom, Gestühl. 
Berlin. 
Gewerbemuseum: Wewelsflether Giess- 
gefäss. Schleswig Dom, Gestühl. 
*Breitenburg, vgl. dazu 1, 538. 2, 57. 
Emkendorf s. das. 
Flensburg. 
Das *Schleswigische Museum ist nach der 
Trennung der Herzogtümer begründet ge 
wesen, nachher aber nach Kopenhagen ge 
führt. Nach dem Frieden von 1864 musste 
es ausgeliefert werden. Die Gegenstände 
scheinen aber noch so gut als ausnahmslos 
in Kopenhagen zu sein. 
Gewerbe m u s e um: 
Flensburg St. Mar. Taufdeckel u. A. 
„ St. Nie. Messgewänder, Bibliothek 
wappen u. A. 
Schleswig Dom, Gestühl. 
Lehe Schrank. 
Kiel. 
Mus. vaterl. Altertümer, im Text ge 
wöhnlich einfach als »Kieler Museum« an 
geführt. 
Kanzel im Mus. s. oben S. 95. 
Bjolderup Grabstein. 
Böel Ursula. 
Esgrus Monstranz. 
Flensburg Trinkhörner. 
Kr. Hadersleben Altar. 
Husum 1. 456 spg. Figuren. 
Kahleby Leuchter rom. 
Kiel St. Nie. Rüstung. — Kl.-K. Waffen.— 
Häuser Reste 1, 573. 
Neustadt Altar. 
Nübel i. A. got. Figuren. 
Schleswig Dom Emailleuchter. 
Sieseby Altarkapsel. 
Steinberg Rauchfass. 
Wonsbeck Andreas. Altargruppe. 
Thaulow-Museum: 
Arnis Altar. 
Bannesdorf Kanzel. 
Barlt Kanzel. 
Bordesholm Schnitzwerk 1, 526. 
Boren Kreuz. 
Eckernförde Ausstattung der Goschhofkapelle. 
Flensburg Nie. u. Mar. eine Menge Sachen. 
Gettorf Wandtabernakel. 
Haselau Altar. Gitter. 
A N G. 
mlungen. 
Heide Apostel. 
Hjerting Altar. 
Krusendorf Altardecke. Barockfigg. 
Leezen Altar. 
Munkbrarup Tabernakel. 
Neukirchen LO. Altar. 
Neumünster Altarreste. 
Rendsburg vom Altar. 
Steinbeck Dose. 
Süderau Kanzel. 
Sylt: Schnitzwerk. 
Thumby Altäre. 
Kopenhagen. 
Meist wol im Nordischen Museum. 
Ditmarschen 1, 54 Kanne, Patene, Kelch. 
Flensburg 1, 282 Schwert, Trinkhorn. 
Glückstadt Erzgruppe zu Rosenburg. 
Gottorf alle Sammlungen. 
Hadersleben Ausstattung der Hansburg. 
Husum Schlossausstattung. St. Georg. Taber 
nakel. Kanzel. 
Hütten Altar. 
Lügumkloster Frontale. 
Neumünster Altäre u. A. ? 
Preetz Kl. u. K. Altäre u. A. 
Rendsburg Zeughausinhalt. 
Steinberg Siegel. Gefäss. 
Tönningen Zeughausinhalt. 
Tyrstrup Kanzel. 
M e 1 d o r f. 
Mus. ditmars. Altertümer. 
Barlt Altar. 
Büsum Messgewand. Gerätkasten. 
Delve Altar u. A. 
Lehe Pesel. 
Marne Siegel. 
Meldorf aus der Kirche Vieles. 
Wöhrden Ren. und Bar.-Gegenstände, Taufe, 
Gestühl. 
Niebüll. 
Nordfries. Mus. s. daselbst. 
Nürnberg: 
German. Museum. Querner Altarblatt. 
Schleswig. 
*Gottorfische Kunstsammlungen 2, 355. 
Städtisches Museum. 
Handewitt Glocke. 
„ Taufbecken. 
*MagnussensSammlung, kürzlichgrossen- 
teils ins Hamburgische Gewerbemuseum 
übergegangen, welches daneben auch noch 
weitere Gegenstände aus dem Gebiete be 
wahrt. 
s. Brecklum K. 
Föhr St. Joh. Altar. 
Leck Altar. 
Rendsburg 2, 217.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.