Full text: Die Bau- und Kunstdenkmäler der Provinz Schleswig-Holstein (Bd. 3)

Sachübers. B. Kirchenausstattung. II, 35 . Färbung u. Bemalung. Einzelne Bilder. 125 
Marne Orgel Spätren. 
Schlichtung Gestühl spätbar. 
Stedesand Kanzel bar. 
Tating Orgel Ren. 
G. Einzelne Bilder nach Art und 
Gegenstand. 
1. Mittelalterlich. 
Vgl. Wandschrank; Altäre mit Malerei. 
Amrum Schrank, Christus im Elend; got. 
Flensburg St. Nie. 1, 275 : Beschneidung. 
Geltingen Schloss, Dreieinigkeit spg. 
Glückstadt 2, 463, Leichenpflege. 
Lügumkloster Schrank: Heilige. 
„ *Antipendium. 
Meldorf Heilige u. dergl., am Gewölbe. 13. J. 
Nordlitgum Antipendium: Gericht. 
Preetz Kl.-K.: Vom wahren Kreuze 2, 171. — 
Dreifaltigkeit. — Heilige und bibl. Scenen 
im Gestühl 2, 170. 
Rieseby Antipendium: Christus und Apostel, 
frg- 
2. Manieristen und Verwandtes. 
Aller. 
Brede Altar, mit Malerbild. 
Bredstedt vom Altar. 
Breitenburg etliche. 
Bülderup Ep. 1618. 
Ditmarschen 1, 54. 
Eckernförde viele. 
Eiderstedt I, 196. 
Fjelstrup. 
Flensburg St. Mar. viele. 
n n Nie. „ 
Garding Altar. — Epit. 
Hattstedt Altar. — Epit. 1607. 
Heide von e. Altar. — Epit. 1621. 
Heiligenstedten Altar (ältere Art). 
Husum 1628 I, 467. 
Kathrinenheerd Altar. 
Kiel St. Nie. Etliches. 
„ Hl. Geistk. 
Koldenbüttel Epit. 
Kosel Epit. 1610. 
Kotzenbüll Epit. 
Kropp Gericht, um 1600? 
Meldorf viele 1, 134. 137. 
r vom Altäre, älter. 
Munkbrarup. 
Nordstrand Bühnen. 
Oldensworth Altar. 
Nübel 1618. 
Petersdorf 1570. 1580. 
Poppenbüll 1601. 
Rendsburg viele Epit. 
Schwabstedt Orgel 1615. 
„ Bilder I, 508. 511. 
Schwenstrup vom Altäre. 
Selent 1566. 
Sonderburg Altar und Epit. 
Tating Kanzel. Bühne. Altar. 
Tetenbüll Bühne 1612. 
Tondern Lettner 1625 und viele Epit. 
Vollerwieck 1625 u. Bühne. 
Weddingstedt Auferstehung 1613. 
Welt Altar. 
Witzworth Epit. 1591. 
3. Sonsti ge Bilder. 
Viele: Grawenstein. 
3 Ahrensburg 18. J. 
Aller ecce homo. Grabl. 
Altona St. Trin.: 
Darstell. 1654. 
Jesus u. Samar. 18. J. 
Familie 1654. 
Kreuzigung 1687. 
*St. Annen Joh. d. T. 
Arnis Gericht, vor 1742. 
Barkau 4 Evangel., um 1650. 
Beidenfleth Gericht 1742. 
Borby Gericht 17. J. 
Borsfleth Altar: ecce homo 1638. 
Bülderup *»Hölle« 1701. 
Breitenburg viele. 
Burg i. D. Gericht 1707. 
Büsum Gericht 1774. 
Eckernförde Sintflut 1632/1718 1, 166. 
Flensburg St. Mar. viele. 
„ „ Nie. viele. 
„ Kloster etliche. 
Friedrichstadt etliche 17./18. J. 
Hadersleben Pharis. u. Zölln. 18. J. ecce homo 
17. J. 
Heide ecce homo. 
Heiligenhafen Auferst. 
Hohn Cana. "“Jüngster Tag 170S. 
Hollingstedt ecce homo 17. J. 
Horsbüll Gericht. 
Husum Predigt des Ev. 1, 460. 
Kappeln Reformatoren Ende 16. J. 
4 Karlum 1670: bibl. Bilder. 
Keitum auf Sylt Kreuzigung 17. J. 
Kekenis Kreuzigung. 3 Könige. 
Ketting Himmelsleiter. 
Kiel Rathaus: Gericht 1730. 
Kosel Crucif. u. Stifter 1623. 
Kropp Verspottung, Ende 17. J. 
Krusendorf Maria schaut auf das Kind. 
Langeness Johannes’ d. T. Tod 1706? 
Loit i. A. Altarbild, Ende 18. J. 
Loit i. L. Petri Reue 18. J. 
Munkbrarup Herodias. 
Neuenkirchen CrM. Grabl. 1654. 
Notmark Epit. Totental 1697. 
Olderup Altar Abendmahl. 
Pellworm A. K. Gericht 1735. 
„ N. K. Gericht 1773. 
Rieseby Altar Kreuzabnahme um 1669. 
♦Rüllschau etliche. 
Schleswig St. Mich.: Altarbild. 
Schwansen Hirtenanbetung.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.