Full text: (Bd. 1)


Kiel . Häuser . 573 
in roten und schwarzen Steinen , gedeckt , der Anblick also ähnlich dem Aeusseren eines spätgot . Kreuzganges . Verwandt ist Schumacherstrasse 12 das Hinterhaus . Am Markt 8 hat einen Treppengiebel ( 16 . J . ) und eine interessante Wendeltreppe ; auch Kehdenstrasse 4 einen alten Treppengiebel ; ein kleiner roher gotischer ist Schumacherstrasse 34 , ohne Profile , in der obersten Stufe Spuren von altem Zierverband , die einfache Tür fassen 2 Erker ein , um 1720 , mit Ecksäulchen ( in Hannoverscher Art ) , der eine zweistöckig . Vläm . Str . 10 hat 2 alte Giebel und Doppeldach , die Ratsapotheke ( 1611 ) Holstenstr . 5 einen gotisch gegliederten Giebel ; der Schmoeler ( Buch - waldsche ) Hof 1621 ( s . Volb . , Freihäuser 7 ff . ) hat 2 dächer , 4 durch Gesimse gegliederte Treppengiebel , ein spätestbarockes Portal ; er ist einfach aber sehr lich . Ein Ren . - Bau mit geschweiftem Dachgiebel ist ( Fig . 
816 ) die Hofapotheke am Markt ( 1625 ) ; in der dän . Strasse Fig . 815 . Schlossgasse , ist Nr . 42 von 1595 ; das Ranzauhaus , 1618 , dän . Strasse 5 hat in den Bogen gezierte Hausteine eingelassen ( nun dorben ) . Ein einfach schönes Ren . - Portal Lübecker Art , mit rundbogigem Eingang , Schweifgiebel , Säulen und Gebälk , liegenden Figuren in den Zwickeln , ist an der Holstenstrasse 31 , ein schöner Portalbau in Terracotta , einfach mit Reliefstreifen , im Charakter der frühen Ren . Kehdenstr . 8 ( Fig . 817 ) . Den Besitzern von Bothkamp gehörte Kehdenstr . 5 . Von hier sind grosse Terracottplatten mit Brustbildern im 
Fig 816 . Hofapotheke . 
Museum ( Kat . S . 3 . 2 . Ber . vat . Alt . 35 ) . Vgl . Barkau ( PL ) . Das Blomesche 
Freihaus ( vgl . Volb . Freih . 29 . 36 ff . ) 1786 hat noch in 2 Zimmern Holztäfelung , Seidentapeten , feste Spiegel , Ofen , Kamine ; schöne Möbel und ein Gobelin mit heraldischen Lilien sind nach Waterneverstorff ( PI . ) gebracht . Anker Fig . 818—28 . 
Das Museum vaterländ . Altertümer ( Volb . 115 ff . ) ist als Hochschule 1767— 1768 von dem Meister der Construction Sonnin gebaut , seine Trockenheit und
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.