Full text: (Bd. 1)

Kr . Kiel . Schönkirchen , 
546 
Im Grabgewölbe von 1619 ( Anker s . Fig . 790 ) , nördlich des Altarraumes , ist eine Anzahl trefflicher Metallsärge , besonders der des Otto Pogwisch ( 17 . J . ) , und derer von Blome ( Anna , Ove , Dietrich ) ; der älteste ist der von Adelheid Blome f 1577 ( Inschr . s . Wiese 62 ) . 
Fig . 790 . Einige der eisernen Zahlen und Buchstaben am Biomeschen nis , Anno 1619 . * 
Fig . 791 . Zinnerne Kanne . 
Fig . 792 . Mauerwerk . 
* Hinrich Blomes ( f 1600 ) Wandepitaph von 1620 war aus »Alabaster« ( d . i . wol Sandstein und Alabaster ) und ist 1862 zerstört worden . Es zeigte die Familie , am Fusse des Kreuzes kniend . 
Bild : Grablegung 1687 . Schwach . 
Häuser . Vom Gildehaus gibt Wiese 93 , und von einem anderen haus , welches neben dem Heckschauer Donnerbesen im Mauerwerk zeigt ( Fig . 792 ) , derselbe ( 101 ) Ansichten und Normalgrundriss , sowie Abbildung etlicher Hausratstücke . Siehe am Ende von Kr . Kiel , S . 576 .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.