Full text: Die Bau- und Kunstdenkmäler der Provinz Schleswig-Holstein (Bd. 1)

KREIS ALTONA . 
Der Stadtkreis Altona umfasst Altona und Ottensen , beide in Stormarn1 ) gelegen und landschaftlich wie geschichtlich , als Teile der schaft Pinneberg , mit dem Kr . Pinneberg zusammengehörend . — Zu den richten hat Pastor Joh . Biernatzki wesentliches beigetragen . 
Altona . Stadt in Stormarn . 
Ludolph H . Schmid , Altona , 1747 . Merkwürdigkeiten der Stadt A . 1780 . Bolten , Kirchennachrichten 1 . 2 . 
Um 1500 finden wir an der Stelle , wo das 1308 abgebrannte Dorf Her - wardeshudhe gelegen hat , ein Dorf Altena , das zuerst zur Ottenser Kirche mit eingepfarrt war . Dem Zuzug des sich schnell vergrössernden Ortes ward 1601 Religionsfreiheit gegeben , 1604 war er ein Flecken und ward 1664 Stadt . Die lutherische Kirche ward 1649 gebaut , das Rathaus 1686 . Bei der Verbrennung der Stadt ^13 blieben nur 30 Häuser , die lutherische Kirche und die zwei reformierten übrig . Für den Wiederaufbau ward überall die Genehmigung des Baumeisters Stallknecht vorgeschrieben und alle hohen Haustreppen , steige , Beischläge , Ausluchten , Trankkuhlen , Miststellen , Mistkasten verboten . Die Trohnerei ward begonnen 17x3 , der Rathausmarkt 1715 erweitert , die Mennonitenkirche wieder gebaut 1715 , das Rathaus neu 1716 , 1715 / 1716 die hochdeutsche Synagoge ( erneuert r88i ; die alte , von 1672 , war abgebrannt 1711 ) , die Stadtwage 1719 , das Reventlowstift und Waisenhaus 1720 , der Springbrunnen auf dem Fischmarkt , jetzt vor dem Waisenhaus , mit Minervabild , 1742 , der Pranger mit Steinsäule 1743 ; das Gymnasium erhielt 1742 einen neuen Flügel . Es hatte auf der Mauer 4 alabasterne Götterstatuen . * 
' ) Vgl . Einleitung zu Kr . Pinneberg und zu Kr . Stormarn . 
Haupt , Baudenkmäler d . Prov . Schl . - Holstein . I
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.