45
* ®'r hatten nur Gelegenheit , ein armseliges sogenanntes Lazareth Zu besuchen , dessen ärztlicher Borsteher , von dem ich keine Erin - " erung mehr habe , einen nur sehr dürstigen Unterricht an wenig lehrreichen , meistens chronischen Kranken ertheilte . Auch das sehr beschränkte Hospital für angehende Wöchnerinnen bot wenig Ge - ^genheit zur practischen Ausbildung dar . Wenn ich die Dürft t'gkeit dieser Anstalten erwäge , den Mangel irgend einer Samm - lung für Anatomie , vergleichende Anatomie und pathologische Anatomie , sowie eines wohl ausgerüsteten , chemischen Laborato - uums , wenn ich die herrlichen Institute berücksichtige , mit denen ^ Universitäten später so reichlich ausgerüstet worden sind , den ^eichthum von Vorlesungen , die gegenwärtig auf denselben über experimentale Physiologie , pathologische Anatomie , Hystio - ^gie , Mikroscopix u . s . w . gehalten werden , Fächer , die in un - lerm academischen Unterrichte gänzlich fehlten , so könnte es Ver - ^underung erregen , daß aus dieser Schule so ausgezeichnete ^rzte , wie Autenrieth , Klein , Jäger , Hopfengärtner u . Andere ^vorgegangen sind , wenn nicht längst die Erfahrung bewiesen b^te , daß in der practischen Medicin das Genie mehr wiegt , als ^ Gelehrsamkeit , und daß der Altvater Hippocrates , der doch " umer unser großes Vorbild und Leitstern bleiben wird , in allen Fächern die Prüfung nicht ausgehalten hätte , wie denn überhaupt die neuen Ausschlüsse , die man durch die feinere Ana - ^mie , die zur Mode gewordenen vielfachen Leichenöffnungen , Gemischen und mikroskopischen Untersuchungen gewonnen hat , für ^ eigentlichen Zweck des Arztes , die Heilung der Krankheiten ^mlich , nicht entfernt von dem Belange sind , den ihnen Manche ^'legen wollen .
Schwärmerei für die französische Revolution . Maler ^ . . . . . Koch , dessen Rettung und Flucht .
Als ein belebendes Clement meines damaligen Lebens darf 'ch meiner und meiner Freunde glühenden Enthusiasmus für die ^^nzösische Revolution , ihre Grundsätze , ihre Helden und ihren ^'tweiligen glücklichen Fortgang nicht mit Stillschweigen über - gehen . Die ganze Richtung der Geister , besonders angeregt durch te denkwürdige politische Revoluion in Nordamerika , in deren

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.