Willy Scheel .
2 . Hugo von Trimberg " , register einer pajñerhs . des Renners x ) .
Seite A .
Von deme baume der vorwicze 1
Von bosin hern die ander rede XV
Von gebur luden XXII
Von halb edel luden XXVI
Von cime rabin vnd eime phaiven XXIX
Von allen phaffin gemeinlichin XXXIX
Von eime fusse vnd eime rabin XL1
Ein mere wo man funde de grotte dor XLIII
Von eime wolffe fosse vnd eime esel LV1I
Von cappitel brudern LXV
Von eime dorrechten prelaten LXVII
Von der gidekeit II distincco LXXI
Ein mere von einre frauwë bichte
Die eine slehin afs LXXIIII
Von bosin wirtenLXXXIII
Von eime bi spile LXXXVI
Von dei• ameifsin vnd dem . heimelgë LXXXV1II
Von den Reubern CVII
Äbir von Reubern vnd mordern CXVI
Ein schon Exempel CXVI
Von schiltknechten
Ein mere von Reubern CXVI1
Von den Richtern III distincco CXXII
Von zwein mülen CXXV1II
Ein mere von zwein knechten CXXXI1I
Ein ware mere CXXXVIII
Distincco quarto von frafse CXLVIII
Von drin eseln CLV
Von den tunden CLVI
Von der natern CLVIII
Ein mere von drunkenheit CLX
Ein mere von eime prelaten vnd geburn CLXX
abir ein ware mere CLXXI
Seite B .
Ein mere von eime luderer CLXXVI Von worffgäbet spil CLXXVIII Von manchirleie dorheit CLXXIX
* ) Vgl . oben nr . 10 . Die hs . hatte 396 bll . , ebenso wie die Berliner Iis .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.