Die Berliner Sammelmappe deutscher fragmente . 
51 
Die initialen sind rot und blau , die anfangsbuchstaben in senkrechten linien rot getupft . 
Erhalten sind : 
Blatt 1 A a beg . Di kunst h' ym czu lere gap schl . Das Kanaan wart genant b beg . Von sydon an geararam 
schl . Das was phalech vnd iectan ( ? ) 
B a beg . Als ich uch bescheiden wil 
schl . De czwein geslechtë waz ey wicht 
b beg . Iectan ( ? ) wart czu tz 
schl . Kome vñ : : : : : alk . . 
Blatt 2 A a beg . Wen di was di erste ( = Zingerle v . 28 ) schl . Lute namen vnde lant ( = Zingerle v . 63 ) b beg . Gr : e : ir nid' grozin ( ? ) asya ( = Zingerle v . 70 ) schl . Nymat dor ynne mag genesyn ( = Zingerle v . 111 ) B a beg . V : : : : sv : : ie ins sint gelegen 
schl m vñ sébinezig ecke waz 
b beg . Das vumfczenc kvnne schar schl . Woren di gesiechte gar 
' Unbekannt . — Der text behandelt den turmbau zu Babel und die ' diesem voraufgehende geographische stelle , und ist weder bei Schütze noch bei Vilmar benutzt ; Blatt 2 ( Aa u . stimmt zusammen mit Zingerle , Eine géographie aus der 13 . jahrhundert ( 18ö5 ) vers 23 ff . 
25 . Rudolf von Ems , Wilhelm von Orlens . 
Ein pergamentblatt des 14 . jahrhunderts in fol . max . in zwei spalten zu je 56 versen mit sehr deutlicher schrift ( nach Knebel prachtexemplar ) . Die initialen wechseln in roter und blauer färbe , die anfangsbuchstaben halten zwischen zwei senkrechten linien gerade die mitte und sind rot getüpft . Auf seite A steht von einer hand des 16 . jahrhunderts das wort Choliniana und die buchstaben A . H . Das fragment stammt aus dem besitz des Kölnischen gymnasialdirektors Dr . H . Knebel , der es im programm des Friedrich - Wilhelms - gymnasiums zu Köln 1852 genau abgedruckt und beschrieben hat . Selbst noch bei Piper , Höfische epik 3 , s . 633 ( Kürschners Deutsche
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.