12
V . Bibliothek - System .
und Literaturdenkmälern ) , welche nach dem Alphabet der Namen der Sprachen gruppiert sind von „ Ägyptisch " bis „ Zulu - Sprache " .
ß ) Alphabetische Anordnung nach den behandelten Personen hat ihre Stelle in der Theologie bei den Leichenreden , den beschreibungen der Heiligen und Märtyrer ; in der Jurisprudenz bei den Biographien der Altrömischen Juristen , den Kommentaren zu den Fragmenten der Pandekten - Juristen ; in der Dänischen und der Französischen Geschichte bei den Adelsgeschlechtern , in der wig - Holsteinischen Geschichte bei der Familiengeschichte und den Biographien ausgezeichneter Personen , nicht minder in der Historia literaria bei den Biographien der einzelnen Gelehrten ( schaftlichen Schriftsteller ) aller Völker und der gelehrten Frauen , welche ohne Unterschied der Nationalität in je einem Alphabet einigt sind . Von den historischen Hilfswissenschaften befolgt die Abtheilung Antiquitates die objektiv - personale Anordnung in der Mythologie der einzelnen Götter und Göttinnen , soweit sie bei schiedenen Völkern vorkommen . In der Numismatik folgen die Münzkabinette im Privatbesitz nach dem Alphabet der Namen ihrer Besitzer . Dasselbe ist der Fall in der Historia literaria , wo die Privatbibliotheken alphabetisch nach den Besitzern , die kataloge nach den Verlegern aufgestellt sind .
y ) Die geographisch - alphabetische Reihenfolge ist geführt in der Theologie bei den Gesangbüchern der Lutherischen Kirche nach den Städten und Ländern , für die sie bestimmt sind ; in der Jurisprudenz nach dem Alphabet der Länder bei den lichen Quellen und den Darstellungen des Strafrechts der Deutschen Territorien , nach dem Alphabet der Orte innerhalb der Länder bei den Entscheidungen der Gerichte , nach dem Alphabet der Orte und Länder bei den Evangelischen Kirchenordnungen Deutschlands . In der Politik sind nach dem Alphabet der Länder und Städte geordnet die Schriften über Geld und Bankwesen , die historischen Schriften über Polizeiwesen überhaupt und über Armenpolizei , die ordnungen , die Literatur über Lebensversicherungsanstalten und über Wittwenkassen , nach dem Alphabet der Orte die Feuerordnungen . In der Dänischen Geschichte finden sich die Inseln in alphabetischer Ordnung , in der Schleswig - Holsteinischen Geschichte die adligen Güter , die Städte beider Herzogthümer , die Landdistrikte und Inseln des Herzogthums Schleswig , in der Spanischen Geschichte die Städte . In der Historia literaria richtet sich die specielle geschichte Italiens , Deutschlands , Frankreichs , Belgiens nach dem Alphabet der Provinzen und Städte , die Geschichte der öffentlichen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.