Full text: Die Ordnungsprincipien der Universitäts-Bibliothek Kiel

6 
II . Universitätsschriften und Schulprogramme . 
Bei den Dissertationen der Universitäten Frankreichs bestimmt sich die Rubricierung und Aufstellung nach dem Sitz der Fakultät . Die Faculté de Médecine et de Pharmacie von Lille gehört mässig zur Académie de Douai , die Faculté de Théologie protestante von Montauban zur Académie de Toulouse . In beiden Fällen scheiden Lille und Montauban als Sitz der Fakultät . '9 ) 
Von den Technischen Hochschulen liegen , so viel sicher , tationen und Habilitationsschriften allein aus Karlsruhe vor , welche zum Theil über den Rahmen der philosophischen Fakultäten greifen . Sie bekommen die kollektivische Bezeichnung Dissertationes p o ly te clinic a e . 
Was die Katalogisierung betrifft , so wird über die schriften Frankreichs und des Deutschen Reiches ein gedruckter Cartonkatalog in alphabetischer Ordnung geführt auf Grund des Catalogue des thèses et écrits académiques ( seit dem 15 . August 1884 ) und des „ Jahres - Verzeichnisses der an den Deutschen Universitäten erschienenen Schriften " ( seit dem 15 . August 1885 ) . 20 ) Die tragung derjenigen Universitätsschriften , für welche gedruckte zeichnisse nicht existieren , und der Programmabhandlungen der Schulen erfolgt nach wie vor in den vorhandenen geschriebenen Dissertationen - Katalogen ( 1 ) . 21 ) In den alphabetischen katalog werden sämtliche Schriften dieser Art bloss summarisch nach Sammelbänden und unter ihren generellen Stichworten genommen . 
Die Aufstellung der Sammelbände wird bedingt bei den tationen ( innerhalb der Fakultäten ) , bei den sonstigen schriften und den Schriften der Technischen Hochschulen durch das Alphabet der Ortsnamen ( Deutsch ) , bei den Schulprogrammen durch das Alphabet der Namen der Länder oder Provinzen . In zweiter Linie ist die Aufeinanderfolge der Bände die logische . 
, 9 ) Die bei einzelnen Französischen Fakultäten bestehende Bandeintheilung der 
Dissertationen ist zu praktischer Verwendung unbrauchbar , weil nicht konsequent 
geführt . Sie befolgt bald die alphabetische Ordnung nach den Autoren , bald die 
chronologische . 
ao ) Chronik 1885 / 86 . S . 21 ; 188687 . S . 15 ; 1887 / 88 . 
21 ) Der von der Pariser Nationalbibliothek über die „ fremden " Universitäten gegebene Catalogue des dissertations et écrits académiques ( Centraiblatt für wesen I , 167 , 203 ) ist mit dem Jahre 1884 in Folge Erscheinens des Deutschen „ verzeichnisses " eingegangen .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.